Zwischenfälle auf Urner Strassen

Zwischenfälle auf Urner Strassen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gemeinde: Seedorf UR

Am Freitagmittag, 04. Mai, 1300 Uhr, fuhr eine 80jährige Frau mit einem E-Bike auf dem Reussdamm Richtung See.

Bei der Seedorferbrücke beabsichtigte sie vom Damm auf die Wyerstrasse einzubiegen.

Dabei kollidierte sie mit einem Personenwagen und kam zu Fall. Die verletzte Frau wurde durch den Rettungsdienst ins Kantonsspital nach Altdorf gebracht. Es entstand ein Sachschaden an beiden Fahrzeugen von rund 1000 Franken

Gemeinde: Altdorf UR

Am Freitagmittag, 04. Mai, 1335 Uhr, fuhr ein Motorradlenker auf der Kornmattstrasse in Altdorf Richtung Seedorferstrasse. Auf der Höhe der Hubrol-Tankstelle kollidierte dieser mit dem Heck eines halb auf dem Trottoir und halb auf der Strasse abgestellten Lieferwagens. Der Motorradfahrer verletzte sich dabei und wurde mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Nidwalden überführt. Es entstand ein Sachschaden von rund 4000 Franken.

Gemeinde: Erstfeld UR

Am Freitagnachmittag, 04. Mai, 1550 Uhr, fuhr eine Personenwagen mit Urner Kontrollschildern auf der Gotthardstrasse in Erstfeld Richtung Silenen. Bei der Bahnunterführung nach Erstfeld geriet die Lenkerin aus nicht geklärten Gründen über die Gegenfahrbahn und kollidierte mit der Böschung. Das Fahrzeug überschlug sich dabei und kam auf dem Dach liegend in der Unterführung zum Stillstand. Die 32jährige Lenkerin verletzte sich dabei. Sie konnte jedoch allein aus dem Fahrzeug steigen. Die Lenkerin wurde mit dem Rettungsdienst ins Kantonsspital Nidwalden überführt. Der Personenwagen erlitt Totalschaden.

 

Quelle: Kapo Uri
Bildquelle: Kapo Uri

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zwischenfälle auf Urner Strassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.