Kerns OW: Lenker flüchtet – Schussabgabe durch die Polizei

Kerns OW: Lenker flüchtet – Schussabgabe durch die Polizei
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Heute Morgen hat die Kantonspolizei Obwalden ein Fahrzeug mit gestohlenen Kontrollschildern festgestellt. Im Zuge der polizeilichen Kontrolle flüchtete der Lenker dieses Fahrzeuges.

Die daraufhin aufgenommene polizeiliche Verfolgung des fehlbaren Lenkers führte zu einer Schussabgabe durch die Polizei.

Schliesslich konnte der Lenker in Kerns angehalten und festgenommen werden. Glücklicherweise kam es zu keinen Personenverletzungen.

Der Vorfall wird durch die Staatsanwaltschaft Obwalden in Zusammenarbeit mit der Luzerner Polizei untersucht.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft Obwalden
Artikelbild: Symbolbild © Staatsanwaltschaft Obwalden

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kerns OW: Lenker flüchtet – Schussabgabe durch die Polizei

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.