Basel BS: Rentner (86) von PW angefahren

Basel BS: Rentner (86) von PW angefahren
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein 64-jähriger Lenker hat am Dienstagnachmittag mit seinem Personenwagen auf der Baselstrasse in Riehen einen 86-jährigen Mann auf einem Fussgängerstreifen angefahren.

Die Sanität der Rettung Basel-Stadt brachte den Fussgänger in die Notfallaufnahme.

Der Autolenker war um ca. 14.30 Uhr in Fahrtrichtung Deutschland unterwegs, als er kurz nach der Kreuzung Bettingerstrasse mit seinem Fahrzeug den Fussgänger erfasste. Die Verkehrspolizei untersucht den genauen Unfallhergang, eine Atemalkoholprobe beim Lenker verlief negativ. Während der Unfallaufnahme blieb die Baselstrasse für die Dauer von rund anderthalb Stunden für den individuellen und öffentlichen Verkehr gesperrt.

 

Quelle: Kantonspolizei Basel-Stadt
Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt

Was ist los im Kanton Basel-Stadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Basel BS: Rentner (86) von PW angefahren

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.