Auto landet auf Motorhaube der Unfallgegnerin

Auto landet auf Motorhaube der Unfallgegnerin

Foto: Polizei

Kaiserslautern. Zu einem Unfall ist es am Donnerstagabend an der Kreuzung Bismarckstraße / Fabrikstraße gekommen.

Dabei landete das Auto der 42-jährige Unfallverursacherin auf der Motorhaube ihrer 21-jährigen Unfallgegnerin.

Die 42-Jährige fuhr auf der Fabrikstraße. An der Kreuzung beachtete sie nicht die Vorfahrt der 21-Jährigen. Diese war mit ihrem Auto in der Bismarckstraße unterwegs. Beide Wagen kollidierten. Der Wagen der 42-Jährigen landete beim Pkw der 21-Jährigen auf der Motorhaube. Beide Fahrzeuge waren nach dem Unfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden dürfte mehrere zehntausend Euro betragen. Die 42-Jährige wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. Der Beifahrer im Pkw der 21-Jährigen erlitt leichte Verletzungen.



 

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz
Bilderquelle: Polizei

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Auto landet auf Motorhaube der Unfallgegnerin

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.