Aktuelle Corona-News

Geschwindigkeit an Strassenzustände, Wetter und Sichtverhältnisse anpassen

Während der Wintermonate sorgen Niederschlag, Kälte und Dunkelheit oft für erschwerte Bedingungen im Verkehr.

Dann ist es für Fahrzeuglenkende besonders wichtig, die Geschwindigkeit den Strassenzuständen, dem Wetter sowie den Verkehrs- und Sichtverhältnissen anzupassen.

Eine nasse beziehungsweise rutschige Fahrbahn kann zu einem längeren Bremsweg führen. Auch die Reifen sind diesbezüglich entscheidend. Bei Schnee oder tiefen Temperaturen sind Winterreifen empfehlenswert. Ebenfalls einen Einfluss auf den Bremsweg hat der Zustand der Bremsanlage.

Die Kantonspolizei Zürich wünscht Ihnen eine unfallfreie Winterzeit!

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: Kantonspolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Geschwindigkeit an Strassenzustände, Wetter und Sichtverhältnisse anpassen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.