Aktuelle Corona-News

Genf GE: Bald Bewerbungsschluss bei der Stadtpolizei für 2020

Die Stadtpolizei rekrutiert für den nächste Ausbildungsjahrgang, der im September 2020 beginnen wird.

Bewerbungsschluss ist Montag, 23. Dezember 2019.Die städtische Polizei ist ein wesentliches Glied in der Sicherheitskette der Stadt Genf. Die Beamten sind 365 Tage im Jahr, Tag und Nacht in den Nachbarschaften anwesend, um die Sicherheit und Ruhe der Bevölkerung in Genf zu gewährleisten.

Verschiedene Fachgebiete

Die Polizei, die in so unterschiedlichen Bereichen wie Straßenverkehrssicherheit, Drogenkonsum, Kontrolle öffentlicher Einrichtungen, Abfallwirtschaft und Lärmbelastung tätig ist, legt grossen Wert darauf, alles in ihrer Macht Stehende zu tun, um gegen Menschen vorzugehen, die Straftaten begehen, die dazu beitragen, ein Gefühl der Unsicherheit in den Nachbarschaften zu schaffen.

Am Ende einer 8-monatigen Ausbildungsschule, die Kandidaten sowohl in den Bereichen Sicherheit und Psychosoziales, persönliche Sicherheit, Problemlösung und Anwendung von Gerichtsverfahren ausbildet, werden die neuen Gemeindepolizisten in eine der 8 Nachbarschaftsstationen integriert.

Auf der Seite “Integration der Gemeindepolizei” finden Sie alle Informationen, die Sie für die Erstellung Ihres Stellenangebots benötigen.

 

Quelle: Stadtpolizei Genf
Titelbild: By NaughtyNut / shutterstock.com

Was ist los im Kanton Genf?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Genf GE: Bald Bewerbungsschluss bei der Stadtpolizei für 2020

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.