La Chaux-de-Fonds NE: Zwei Autos kollidieren an Kreuzung

Am Donnerstag, den 23. Januar um 10.50 Uhr fuhr eine 40-jährige Fahrerin aus Cernier auf der Rue du Grenier nach Süden.

Am Stoppschild an der Kreuzung mit der du Manège Street kollidierte sie mit dem Auto eines 38-jährigen Autofahrers aus La Chaux-de-Fonds, der auf der du Manège Street in Richtung Osten fuhr.

Der Abschleppdienst musste beide Fahrzeuge übernehmen.

 

Quelle: Kantonspolizei Neuenburg
Titelbild: yui / shutterstock.com

Was ist los im Kanton Neuenburg?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

La Chaux-de-Fonds NE: Zwei Autos kollidieren an Kreuzung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.