Aktuelle Corona-News

Kanton Zürich: Mutmasslicher Täter (Schweizer, 19) festgenommen – Nachtrag

Am späten Freitagabend, 28.2.2020, wurde im Zürcher Stadtkreis 9 eine Detektivin der Stadtpolizei Zürich von einem Automobilisten angefahren und lebensbedrohlich verletzt.

Das beteiligte Fahrzeug wurde am Samstag durch die Kantonspolizei Zürich aufgefunden und sichergestellt.

Der flüchtige Lenker wurde am Samstagnachmittag durch Fahnder der Kantonspolizei Zürich verhaftet.

Beim mutmasslichen Täter handelt es sich um einen im Kanton Zürich wohnhaften 19-jährigen Schweizer.

Er wurde der Staatsanwaltschaft l für schwere Gewaltkriminalität zugeführt. Der zuständige Staatsanwalt stellte Antrag auf Untersuchungshaft.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Bildquelle: P.Ochsner

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Kanton Zürich: Mutmasslicher Täter (Schweizer, 19) festgenommen – Nachtrag

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.