Aktuelle Corona-News

Kradfahrer (51) nach Zusammenstoß mit Pkw schwerverletzt

Reichshof. Gegen 13:35 Uhr befuhr ein 67-jähriger Pkw-Fahrer aus Wiehl die L96 von Reichshof-Eckenhagen in Richtung Hespert und bog an der Einmündung zur Autobahn nach links ab, um auf die A4 aufzufahren.

Dabei übersah er einen auf der L96 entgegenkommenden 51-jährigen Kradfahrer aus Lohmar und es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wobei der Kradfahrer gegen die hintere rechte Pkw-Seite prallte und beim darauf folgenden Sturz noch einige Meter mit seinem Krad über die Fahrbahn rutschte.

Hierbei wurde er schwer verletzt und Zeugen kümmerten sich bis zum Eintreffen des Rettungsdienstes um den Kradfahrer, die ihn in ein nahegelegenes Krankenhaus brachten. Es entstand mittlerer Sachschaden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis
Artikelbild: Symbolbild © Svetocheck – shutterstock.com

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Kradfahrer (51) nach Zusammenstoß mit Pkw schwerverletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.