Aktuelle Corona-News

Oberuzwil SG: Alkoholisierter Autofahrer prallt gegen Steinmauer

Am Sonntag (10.05.2020), um 21:15 Uhr, ist ein 44-jähriger Mann mit seinem Auto auf der Flawilerstrasse verunfallt. Er stand unter Alkoholeinfluss.

Durch den Unfall verletzte sich der Autofahrer leicht.

Der 44-Jährige fuhr mit seinem Auto in alkoholisiertem Zustand vom Stolzenberg in Richtung Wil. Bei der Liegenschaft Buchen 659 kam sein Auto rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einer Steinmauer. Dieser schrammte das Auto rund 16 Meter entlang, bevor es nach links abgewiesen wurde und auf der Gegenfahrbahn zum Stillstand kam. Der Mann verletzte sich durch den Unfall leicht, begab sich aber selbständig zum Arzt. Die beweissichere Atemalkoholprobe ergab einen Wert von 0.70 mg/l. Der Führerausweis wurde ihm abgenommen. Die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen verfügte beim Autofahrer eine Blut- und Urinprobe. Der Sachschaden beläuft sich auf mehrere tausend Franken.

 

Quelle: Kapo SG
Bildquelle: Kapo SG

Was ist los im Kanton St.Gallen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Oberuzwil SG: Alkoholisierter Autofahrer prallt gegen Steinmauer

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.