Aktuelle Corona-News

Gurtnellen UR: Verkehrshinweise – Arbeiten an der Intschialpbachbrücke

Die Arbeiten an der Intschialpbachbrücke kommen gut voran. Infolge einer Anpassung des Bauprogramms gibt es bei den Nachtsperrungen eine Änderung.

Die vorgesehenen Sperrungen in den Kalenderwochen 20 und 21 entfallen.

Dafür wird die Brücke neu in der Kalenderwoche 22 in der Nacht von Montag, 25. Mai, auf Dienstag, 26. Mai 2020, von Dienstag, 26. Mai, auf Mittwoch, 27. Mai 2020, und von Mittwoch, 27. Mai, auf Donnerstag, 28. Mai 2020, jeweils von 20.00 bis 5.00 Uhr für den Verkehr gesperrt. Die Sperrungen sind witterungsabhängig.

Bei schlechtem Wetter werden die Arbeiten auf die nächste Nacht verschoben. Als Ausweichroute steht die Nationalstrasse A2 zur Verfügung.

Öffentlicher Verkehr gewährleistet

An den Nachtsperrungen fährt der Linienbus der Auto AG Uri von der Haltestelle „Intschi Seilbahn“ via Amsteg bis zur Haltestelle „Wassen Dorf“ über die Autobahn. Zwischen der Haltestelle „Wassen Post“ und der Haltestelle „Meitschligen“ verkehrt ein von der Baudirektion organisierter Shuttlebus, der den Anschluss an den Linienbus sicherstellt.

 

Quelle: Baudirektion Uri
Titelbild: Google Maps

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Gurtnellen UR: Verkehrshinweise – Arbeiten an der Intschialpbachbrücke

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.