Aktuelle Corona-News

Olten SO: Mehrere Gebäude versprayt – Zeugen gesucht

In Olten hat eine unbekannte Täterschaft in der Nacht auf Donnerstag mehrere Gebäude versprayt. Die Polizei sucht Zeugen.

Zwischen Mittwochabend, 13. Mai 2020, und Donnerstagmorgen, 14. Mai 2020, hat eine unbekannte Täterschaft in Olten mehrere Sprayereien verübt.

Davon betroffen war das Frohheimschulhaus sowie weitere Gebäude an der Jura-, Spital-, Basler- und Hagbergstrasse. Die Unbekannten haben die Fassaden mit diversen Schriftzügen in schwarzer Farbe besprayt. Der Sachschaden beläuft sich insgesamt auf mehrere Tausend Franken.

Zur Ermittlung der Verursacher sucht die Polizei Zeugen. Personen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich bei der Kantonspolizei Solothurn in Olten zu melden, Telefon 062 311 80 80.






 

Quelle: Polizei Kanton Solothurn
Bildquelle: Polizei Kanton Solothurn

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Olten SO: Mehrere Gebäude versprayt – Zeugen gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.