Aktuelle Corona-News

Edelstahlmüllbehälter aus Verankerung gerissen – Wer kennt diesen Mann?

Bielefeld. Mit Beschluss vom 08.05.2020 ordnete das Amtsgericht Bielefeld die Öffentlichkeitsfahndung nach einem bislang unbekannten Täter an.

Am 13.03.2020 um 04:15 Uhr riss ein bislang unbekannter Täter einen massiven Edelstahlmüllbehälter auf dem Bahnsteig an Gleis 8 des Hauptbahnhofs Bielefeld aus seiner Verankerung.

Dieser ist mit den darunterliegenden Gehwegplatten verbunden, die ebenfalls angehoben wurden. Hierdurch entstand ein Sachschaden in Höhe von 700,- Euro. Der Täter entkam unerkannt.

Der Bahnsteig verfügt über eine Videoüberwachung. Die Tat wurde daher aufgezeichnet. Dabei entstanden Videoaufnahmen, die eine Identifizierung des Beschuldigten zulassen.




Die in diesem Fall ermittelnde Bundespolizeiinspektion Münster fragt nun, wer kennt diesen Mann? Hinweise unter Tel. 0 800 6 888 000 (kostenfreie Servicenummer) oder an jede Polizeidienststelle.

 

Quelle: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin
Bildquelle: Bundespolizeidirektion Sankt Augustin

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Edelstahlmüllbehälter aus Verankerung gerissen – Wer kennt diesen Mann?

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.