Aktuelle Corona-News

Recherswil SO: Angestellte in Lebensmittelgeschäft überfallen

Am frühen Samstagmorgen wurde eine Angestellte in einem Lebensmittelgeschäft in Recherswil von einem Unbekannten überfallen.

Zwei Personen kamen ihr zu Hilfe und konnten den Mann bis zum Eintreffen der Polizei festhalten.

In Recherswil wurde am Samstag, 13. Juni 2020, kurz nach 6 Uhr, eine Angestellte in einem Lebensmittelgeschäft durch einen Unbekannten überrascht. Der Mann fasste sich einen Verkaufsständer und wollte mit diesem auf die Frau losgehen. Glücklicherweise ka-men ihr zwei Personen zu Hilfe, die den Angreifer bis zum Eintreffen der Polizei festhalten konnten. Verletzt wurde niemand. Der 32-jährige Schweizer wurde vorläufig festgenommen.

 

Quelle: Kapo SO
Bildquelle: Kapo SO

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Recherswil SO: Angestellte in Lebensmittelgeschäft überfallen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.