Aktuelle Corona-News

Niederurnen GL: Brand in Wohnung – Mann erleidet Verbrennungen

Am Samstagabend, 01. August 2020, ca. 20.00 Uhr, kam es in Niederurnen, Speerstrasse, in einer Wohnung eines Wohnblocks durch siedendes Oel einer Bratpfanne zu einem Brandausbruch.

Die aufgebotene Feuerwehr konnte das Feuer löschen.

Einer von zwei in dieser Wohnung anwesenden jungen Männern erlitt Verbrennungen an den Unterarmen. Zwei Wohnungskatzen wurden zwecks ärztlichem Untersuch einem Tierarzt zugeführt. In der Wohnung entstand grosser Rauchschaden.

 

Quelle: Kantonspolizei Glarus
Bildquelle: Kantonspolizei Glarus

Was ist los im Kanton Glarus?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Niederurnen GL: Brand in Wohnung – Mann erleidet Verbrennungen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.