Liestal BL: Dringende Vermisstmeldung

Vermisst wird seit Freitag, 06. November 2020, in Liestal BL: [Name gelöscht], 08.08.2001, 155 cm gross, schlanke Statur und mittelbraune lange Haare.

Sie trägt braune Freizeithosen mit Seitentaschen, einen schwarzen Pullover mit weisser Schrift und graue Wildlederstiefel mit Reissverschluss. Des Weiteren trägt die Vermisste eine graue Wollmütze (Strickkappe); sie ist Trägerin einer Zahnspange.

[Name gelöscht] leidet unter kognitiven Einschränkungen und benötigt Medikamente – es wird um schonendes Ansprechen gebeten.

Die Vermisste wurde letztmals um ca. 08.00 Uhr, in Liestal, am Eichweg 1 gesehen.

Personen, welche sachdienliche Angaben über den Aufenthaltsort und Verbleib der Vermissten machen können, werden gebeten, sich mit der Einsatzleitzentrale der Polizei Basel-Landschaft in Liestal in Verbindung zu setzen (Telefon 061 553 35 35).

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Titelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Basel-Landschaft?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Liestal BL: Dringende Vermisstmeldung

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.