Attinghausen UR: Mann bei Baumfällarbeiten verletzt

Heute Dienstag, 17. November 2020, kurz nach 11.30 Uhr, kam es bei Baumfällarbeiten zu einem Unfall auf einem privaten Grundstück.

Zwei Männer waren dabei einen Baum zu fällen.

Der herabfallende Baum traf einen 39-jährigen Mann und verletzte diesen erheblich. Der Urner wurde mit der Rega in ein ausserkantonales Spital überflogen.

Die genaue Unfallursache wird durch die Kantonspolizei Uri untersucht.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Attinghausen UR: Mann bei Baumfällarbeiten verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.