Schlossrued AG: Selbstunfall wegen Glatteis

Eine Automobilistin kam in Schlossrued von der Strasse ab und geriet in den angrenzenden Bach.

Die Lenkerin verletzte sich leicht. Am Fahrzeug entstand Sachschaden.



Der Unfall ereignete sich am Mittwoch, 13. Januar 2021, kurz vor 10.30 Uhr, in Schlossrued. Eine 46-jährige Automobilistin kam auf der nassen Fahrbahn von der Strasse ab und landete mit ihrem Auto im angrenzenden Bach.

Die Lenkerin verletzte sich leicht und wurde durch die Ambulanz ins Spital gebracht.

Am Fahrzeug entstand Sachschaden.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!