Weinfelden TG: Dieb (19-jähriger Libyer) verhaftet

Nach dem Diebstahl aus einem Auto in Weinfelden hat die Kantonspolizei Thurgau in der Nacht zum Montag den mutmasslichen Täter verhaftet.

Gegen 3.15 Uhr beobachtete eine aufmerksame Anwohnerin an der Burgstrasse, wie eine unbekannte Person ein parkiertes Auto durchsuchte.

Eine Patrouille der Kantonspolizei Thurgau konnte wenige Minuten später den beschriebenen Mann an der Gontershoferstrasse anhalten und kontrollieren. Beim 19-jährigen Libyer wurde Deliktsgut aufgefunden.

Die Kantonspolizei Thurgau hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wird unter anderem abgeklärt, ob der Festgenommene für weitere Delikte in Frage kommt.

In diesem Zusammenhang erinnert die Kantonspolizei Thurgau daran, keine Wertgegenstände in Fahrzeugen liegen zu lassen und Türen sowie Kofferraum beim Verlassen zu verriegeln.

 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Thurgau

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!