DE | FR | IT

Altdorf UR: Kollision zwischen Auto und Velo – eine Person verletzt

Am Donnerstag, 17. Juni 2021, kurz nach 07.30 Uhr, fuhr der Lenker eines Personenwagens mit Urner Kontrollschildern auf der Hellgasse Richtung Dorfzentrum.

Auf Höhe der Verzweigung Hellgasse / Belmitéstrasse bremste er sein Fahrzeug ab, um auf den Parkplatz beim Dätwylerareal abzubiegen.

Dies erkannte eine nachfolgende E-Bike-Lenkerin zu spät und kollidierte mit dem Heck des Autos. Die Frau zog sich erhebliche Verletzungen zu. Sie wurde durch den Rettungsdienst Uri ins Kantonsspital überführt. Der Sachschaden beträgt rund 6’000 Franken. Die beim PW-Lenker durchgeführte Atemalkoholprobe verlief positiv.

 

Quelle: Kapo Uri
Titelbild: Symbolbild © Kapo Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!