DE | FR | IT

Radfahrerin von Pkw erfasst und zu Boden geschleudert – Rettungshubschrauber im Einsatz

Bezirk Ried. Ein 21-Jähriger aus dem Bezirk Ried fuhr mit seinem Pkw am 17. Juni 2021 gegen 16:25 Uhr auf der Osternacher Landesstraße, L1112, Richtung Lambrechten.

Zur selben Zeit war eine 82-Jährige aus dem Bezirk Ried mit ihrem E-Bike auf einem Güterweg der Gemeinde Ort im Innkreis unterwegs und wollte links auf die L1112 abbiegen.

Dabei wurde die Pensionistin vom Pkw des 21-Jährigen erfasst und zu Boden geschleudert. Die Frau wurde schwer verletzt und mit dem Rettungshubschrauber in das Klinikum Passau geflogen.

 

Quelle: LPD Oberösterreich
Titelbild: Symbolbild (© Daria Serdtseva – shutterstock.com)