DE | FR | IT

Schaan (FL): Auffahrunfall – eine Person leicht verletzt

Am Mittwoch ereignete sich in Schaan ein Auffahrunfall wobei eine Person leicht verletzt wurde.

Gegen 1630 Uhr ereignete sich in Schaan an der Zollstrasse, in Fahrtrichtung Buchs, ein Auffahrunfall.

Dabei bemerkte eine Autolenkerin ein vor ihr verkehrsbedingt anhaltendes Auto zu spät. In der Folge kam es zum Auffahrunfall. Dabei wurde eine Frau leicht verletzt. An den Autos entstand ein beträchtlicher Sachschaden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!