DE | FR | IT

Wuppenau TG: Autofahrerin (23) kollidiert mit PW-Lenker (24) – Zeugen gesucht

Bei einem Verkehrsunfall mit zwei Autos wurde am Freitagabend eine Frau verletzt und musste ins Spital gebracht werden. Die Kantonspolizei Thurgau sucht Zeugen.

Gegen 20 Uhr war eine Autofahrerin auf der Nollenstrasse unterwegs und bog nach links in die Konstanzerstrasse ein. Dabei kam es zur Kollision mit dem Auto eines 24-Jährigen, der von Zuzwil her in Richtung Schönholzerswilen unterwegs war.

Die 23-Jährige wurde leicht verletzt und musste durch den Rettungsdienst ins Spital gebracht werden. An den beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in der Höhe von mehreren zehntausend Franken.

Zur Spurensicherung wurde der Kriminaltechnische Dienst der Kantonspolizei Thurgau beigezogen. Während der Unfallaufnahme und den Bergungsarbeiten musste der betroffene Strassenabschnitt gesperrt werden. Die Feuerwehren am Nollen und Wil leiteten den Verkehr örtlich um.

Zeugenaufruf

Wer Angaben zum Unfall machen kann oder Beobachtungen vor der Kollision gemacht hat, wird gebeten, sich beim Kantonspolizeiposten Weinfelden unter 058 345 25 00 zu melden.



 

Quelle: Kantonspolizei Thurgau
Bildquelle: Kantonspolizei Thurgau

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!