DE | FR | IT

Unbekannte entwenden Wohnmobil – Zeugen gesucht

Fechen. Unbekannte haben in der Nacht zu Montag (4. Oktober) in Frechen-Buschbell einen weißen Fiat Ducato entwendet. Die Polizei hat die Fahndung nach dem Wohnmobil aufgenommen und sucht dringend Zeugen.

Kurz nach Mitternacht bemerkte der Eigentümer (41) des Fiats, dass sein Wohnmobil entwendet worden war und verständigte umgehend die Polizei. Den Ducato hatte der 41-Jährige in der Straße ‚An der Vogtei‘ abgestellt und verschlossen. Letztmalig war das Fahrzeug am Sonntagabend gegen 21 Uhr gesehen worden.

Die Ermittler des Kriminalkommissariats 22 fragen:

Wer hat im Tatzeitraum in der Straße ‚An der Vogtei‘ verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit dem Diebstahl in Verbindung stehen könnten? Wer hat möglicherweise das gestohlene Wohnmobil gesehen? Wo ist das Fahrzeug gegebenenfalls getankt oder zum Kauf angeboten worden?

Zeugenhinweise nimmt das Kriminalkommissariat 22 unter der Rufnummer 02233 52-0 oder per Mail an poststelle.rhein-erft-kreis@polizei.nrw.de entgegen.



 

Quelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis
Bildquelle: Kreispolizeibehörde Rhein-Erft-Kreis