DE | FR | IT

Chur GR: Motorradlenker (15) kollidiert mit Fahrradlenker (32)

Am Dienstag (23.11.2021) um 19:20 Uhr fuhr der 32-jährige Fahrradlenker abwärts über die Scalettastrasse und bog nach links in die Badusstrasse ein. Gleichzeitig setzte der hinter ihm fahrende 15-jährige Motorradlenker zum Überholen an.

Folglich kam es zur Kollision zwischen den beiden Lenkern. Durch den Sturz verletzte sich der Motorradlenker am linken Bein und wurde mit der Rettung Chur ins Kantonsspital Graubünden überführt.

Der Fahrradfahrer blieb unverletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Der genaue Unfallhergang wird durch die Stadtpolizei Chur abgeklärt.

 

Quelle: Stadtpolizei Chur
Bildquelle: Stadtpolizei Chur

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!