DE | FR | IT

Triesner (FL): Zeugenaufruf – Streitigkeit beim Kreuzen von zwei Fahrzeugen

Am Samstag (11.06.2022) ist es auf dem Triesner Rheindamm beim Kreuzen eines Personenwagens mit einem Traktor zu einer Streitigkeit zwischen zwei Fahrzeuglenkern gekommen.

Am Samstagvormittag gegen 10:45 Uhr fuhr eine Fahrzeuglenkerin mit ihrem Personenwagen auf dem Rheindamm in Triesen in südliche Richtung.

Dabei kam ihr nach eigenen Angaben ein Traktor entgegen, wodurch ein Kreuzen nicht möglich gewesen sei. Da sich die beiden Lenker nicht einig waren, wer zurückfahren sollte, kam es angeblich zu einer für die Fahrzeuglenkerin bedrohlichen Situation. Die Frau entzog sich dieser Situation, indem sie davon fuhr.

Personen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Landespolizei unter +423 236 71 11 oder info@landespolizei.li zu melden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!