DE | FR | IT

Cugnasco TI: Arbeitsunfall – Mann erlitt schwere Verbrennungen am ganzen Körper

Wie die Kantonspolizei mitteilt, ereignete sich heute kurz nach 09:00 Uhr ein Unfall auf einer Baustelle in der Via alla Motta in Cugnasco.

Nach einer ersten Rekonstruktion führte ein 51-jähriger italienischer Arbeiter aus der Provinz Varese Abdichtungsarbeiten auf einer Terrasse mit einer von einer Gasflasche gespeisten Flamme durch, als es aus Gründen, die die polizeilichen Ermittlungen noch klären müssen, zu einer Explosion kam und die Flammen ihn trafen.

Beamte der Kantonspolizei, der Feuerwehr Tenero-Contra, des Rettungsdienstes Salva und der Rega-Rettungsflugwacht waren vor Ort und brachten ihn nach der Erstversorgung ins Spital.

Der Mann erlitt schwere Verbrennungen am ganzen Körper. Nach einer ersten medizinischen Einschätzung könnte sein Leben in Gefahr sein.

 

Quelle: Kapo Tessin
Titelbild: Symbolbild (© SevenMaps – shutterstock.com)

Was ist los im Kanton Tessin?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!