DE | FR | IT

Rehetobel AR: Täterschaft flüchtet nach Einschleichediebstahl

Am Montag, 21. November 2022, ist eine unbekannte Täterschaft in ein Einfamilienhaus in Rehetobel eingeschlichen und wurde dabei von einer Bewohnerin überrascht.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich kurz vor 13.00 Uhr über eine unverschlossene Kellertüre Zutritt zum Einfamilienhaus.

Von dort gelangte sie über das Treppenhaus in das 1. Obergeschoss, wurde dort von einer Bewohnerin überrascht und flüchtete anschliessend in unbekannte Richtung.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Appenzell Ausserrhoden

Was ist los im Kanton Appenzell-Ausserrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!