DE | FR | IT

Reichenburg SZ: Sachschaden bei Wohnungsbrand

Am Donnerstagmorgen, 8. Dezember 2022, kurz nach 7 Uhr, wurde der Einsatzzentrale der Kantonspolizei Schwyz eine starke Rauchentwicklung in einem Zweifamilienhaus an der Kistlerstrasse in Reichenburg gemeldet.

Die Feuerwehr Reichenburg konnte den Brandherd im Obergeschoss rasch lokalisieren und löschen. Die zwei anwesenden Hausbewohnerinnen verliessen das Brandobjekt unverletzt.

In der betreffenden Wohnung entstand ein beträchtlicher Rauch- und Brandschaden. Weshalb der Brand ausgebrochen ist, steht zurzeit noch nicht fest.

Die Kantonspolizei Schwyz hat die Ermittlungen aufgenommen.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Titelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!