DE | FR | IT

Roggliswil LU: Lieferwagen gerät von schneebedeckter Strasse

Am Freitagmorgen geriet ein Lieferwagen in Roggliswil von der schneebedeckten Fahrbahn.

Es entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 20’000 Franken.

Am Freitag, 9. Dezember 2022, 07:10 Uhr kam der Lenker eines Lieferwagens in Roggliswil im Bereich Netzelen von der schneebedeckten Fahrbahn ab.

Das Auto kippte aufs Dach und blieb rund 20 Meter unterhalb der Fahrbahn liegen. Die beiden Fahrzeuginsassen werden sich bei Bedarf selbstständig in ärztliche Behandlung geben.

Am Fahrzeug entstand ein Sachschaden in der Höhe von rund 20’000 Franken.

Die Luzerner Polizei rät für eine sichere Fahrt im Winter:

  • Passen Sie Ihre Fahrt den Wetter- und Strassenverhältnissen an.
  • Überprüfen Sie Winterreifen, Scheibenwaschflüssigkeit und Wischerblätter.
  • Rechnen Sie in der kalten Jahreszeit vor der Abfahrt mehr Zeit ein.
  • Befreien Sie die Scheiben, Aussenrückspiegel, Beleuchtungen und Kontrollschilder vor der Abfahrt von Schnee und Eis.
  • Räumen Sie behindernde Schneemengen von der Motorhaube, dem Dach und dem Heck.
  • Kontrollieren Sie die Beleuchtung.
  • Fahren Sie langsam und vermeiden Sie plötzliche Lenkbewegungen.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Bildquelle: Luzerner Polizei

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!