DE | FR | IT

Jagdkanzel in Brand gesetzt

Nettersheim-Zingsheim. Im Zeitraum von Sonntag (31. Dezember / 15 Uhr) bis Sonntag (7. Januar / 15.15 Uhr) wurde eine Jagdkanzel im Waldgebiet Nettersheim-Zingsheim von Unbekannten in Brand gesetzt.

Unbekannte warfen einen Molotowcocktail durch ein geschlossenes Fenster und entzündeten so den Innenraum der Kanzel.

Die Fensterscheibe wurde hierbei vollständig zerstört. Im Innenraum befindliche Sitzpolster, Kissen, Decken sowie die aus Holz gefertigte Sitzbank gerieten in Brand. Das Innere der Kanzel wurde komplett verrußt.

Das Feuer wurde im Tatzeitraum nicht bemerkt.

Der Schaden beläuft sich auf einen vierstelligen Euro Bereich.

Es wurde eine Anzeige bezüglich der schweren Brandstiftung gefertigt.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Euskirchen
Titelbild: Symbolbild © FooTToo – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]