DE | FR | IT

Basel BS: Brandfall in MFH – Mann (86) mit Ambulanz zur Abklärung ins Spital gebracht

Am 03.02.2024, gegen 11.30 Uhr, kam es an der Schleifenbergstrasse in der Wohnung eines Mehrfamilienhauses zu einem Brandfall.

Ein 86-jähriger Mann musste mit der Ambulanz zur Abklärung ins Spital verbracht werden.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass ein Anwohner starken Rauch bei der Liegenschaft bemerkt und darauf die Rettungsdienste verständigt hatte. Das Feuer war auf dem Herd in der Küche der Wohnung ausgebrochen. Es konnte durch die Berufsfeuerwehr der Rettung Basel-Stadt gelöscht werden. Gemäss ersten Abklärungen war das Feuer aufgrund einer Überhitzung einer auf dem Herd stehenden Pfanne entstanden.

Personen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft, Tel. 061 267 71 11, oder mit der nächsten Polizeiwache in Verbindung zu setzen.

 

Quelle: Staatsanwaltschaft des Kantons Basel-Stadt
Bildquelle: Kantonspolizei Basel-Stadt

Für Basel-Stadt:

[catlist name="bs" numberposts=6 thumbnail=yes orderby=rand]
[catlist name="ch" numberposts=1 thumbnail=yes orderby=rand]

Was ist los im Kanton Basel-Stadt?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!
[xcatlist name="basel-stadt" numberposts=24 thumbnail=yes]

Für Basel-Stadt: