DE | FR | IT

Mann (†49) stirbt bei Brand in Mehrfamilienhaus

Hannover-Limmer. In Hannover-Limmer fanden Feuerwehrleute einen Mann in seiner brennenden Wohnung. Trotz sofortiger Rettungsmaßnahmen verstarb der 49-jährige noch vor Ort.

Alle anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses in der Kirchhöfnerstraße blieben unverletzt.

Um 01:44 Uhr meldeten mehrere Anrufende Brandrauch und Funkenflug, den sie aus Fenstern im Erdgeschoss aufsteigen sahen. Die Regionsleitstelle alarmierte insgesamt zwei Löschzüge der Berufsfeuerwehr, die Ortsfeuerwehr Limmer und den Rettungsdienst in den Stadtteil Limmer.

Als erste Einsatzkräfte kurz danach vor Ort eintrafen, hatten einige Bewohner*innen selbstständig das Haus verlassen. Feuerwehrleute führten weitere Personen durch den rauchfreien Treppenraum ins Freie. Aus Fenstern im Hinterhof schlugen bereits Flammen an der Fassade empor. Einsatzkräfte drangen sofort in die brennende Wohnung im Erdgeschoss ein. Hier fanden sie einen leblosen Mann und brachten diesen nach draußen. Intensive Reanimationsversuche durch Mitarbeitende des Rettungsdienstes waren erfolglos. Die Feuerwehr verhinderte die Ausbreitung auf die oberen Geschosse und das direkt angrenzende Nachbarhaus.

Anwohner aus diesem hatten sich während der Löscharbeiten auch ins Freie begeben. Insgesamt befanden sich zwischenzeitlich 20 bis 25 Personen auf der Straße oder kamen vorübergehend bei Nachbarn unter. Um 02:38 Uhr war das Feuer aus. Anschließend bliesen die Einsatzkräfte den Brandrauch mit Hilfe eines speziellen Druckbelüftungsgeräts aus der betroffenen Wohnung. Etwa zwei Stunden später konnten alle Bewohner*innen in ihre Wohnungen zurückkehren. Zur Brand- und Todesursache hat die Polizei entsprechende Ermittlungen vor Ort aufgenommen. Über die Schadenhöhe liegen der Feuerwehr keine Angaben vor.

Die Feuerwehr Hannover war insgesamt mit 40 Einsatzkräften und 12 Fahrzeugen im Einsatz.

 

Quelle: Feuerwehr Hannover
Titelbild: Symbolbild © Melnikov Dmitriy – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]