DE | FR | IT

Verzicht auf Publikumsanlässe – Neue WK-Termine für Luftwaffenformationen

Nach dem Verzicht auf Publikumsanlässe passt die Armee den Dienstleistungsplan 2024 an.

Betroffen sind vor allem Wiederholungskurse von Formationen der Luftwaffe.

Die Armeeführung hat im Januar dieses Jahres den Verzicht auf einige Publikumsanlässe beschlossen. In der Folge passt die Armee den Dienstleistungsplan 2024 an. Es ändern sich die Daten von Wiederholungskursen einiger Formationen vor allem der Luftwaffe, die für Grossanlässe aufgeboten worden wären. Betroffen sind unter anderem die Mittlere Fliegerabwehr Abteilung 34, die Leichte Fliegerabwehr Lenkwaffen Abteilung 1 und die Flugplatzsicherungskompanie 7.

Die betroffenen Armeeangehörigen werden in diesen Tagen über die Änderungen im militärischen Aufgebotstableau informiert. Armeeangehörige erhalten unter www.armee.ch/wk stets die aktuellen WK-Daten.

 

Quelle: Schweizer Armee
Titelbild: Symbolbild (© Bollier_Photography – shutterstock.com)

[xcatlist name="schweizer-armee" numberposts=24 thumbnail=yes]