DE | FR | IT

Streit unter mehreren Personen eskaliert – drei Polizeibeamte verletzt

Ludwigshafen. Aus bislang unbekanntem Grund eskalierte am Mittwochnachmittag (27.03.2024, 13.52 Uhr) ein Streit zwischen 10 bis 15 Personen im Bereich Kleine Almengasse.

Da sich die Personen anschrien und den angeordneten Platzverweisen nicht nachkamen, mussten zwei Männer im Alter von 24 und 25 Jahren in Gewahrsam genommen werden.

Gegen die Fesselung wehrten sich beide und verhielten sich aggressiv. Durch die Widerstandshandlungen wurden drei Polizeibeamte leicht verletzt.

Der 24-jährige Beschuldigte wurde ebenfalls leicht verletzt. Beide Männer mussten die Nacht im Polizeigewahrsam verbringen. Die Polizei ermittelt nun wegen des Widerstandes gegen Vollstreckungsbeamte.

 

Quelle: Polizeipräsidium Rheinpfalz
Titelbild: Symbolbild © nitpicker – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]