DE | FR | IT

Mehrere zerkratzte PKW bei Autohändler – Polizei sucht Zeugen

Bad Segeberg. In der Nacht auf Mittwoch (27.03.2024) ist es auf dem Gelände eines Autohandels in der Hauptstraße in der Nähe zur Bundesautobahn 23 zu Sachbeschädigungen an insgesamt vier abgestellten Fahrzeugen gekommen.

Die Schadenshöhe wird vorläufig auf über 30.000 Euro geschätzt.

Eine bisher unbekannte Täterschaft zerkratzte den Lack der vier hochwertigen Personenkraftwagen der Marke Mercedes jeweils großflächig mit einem unbekannten Gegenstand. Ein Mitarbeiter des Autohauses stellte die Beschädigungen am Mittwochmorgen fest.

Die Polizei in Rellingen führt die Ermittlungen und ruft Zeugen auf, sich bei der Polizei zu melden.

  • Wer hat verdächtige Personen auf dem Parkplatz des Autohandels wahrgenommen?
  • Wer kann den Tatzeitraum näher eingrenzen?

Sachdienliche Hinweise werden unter der Rufnummer 04101-498-0 entgegengenommen.

 

Quelle: Polizeidirektion Bad Segeberg
Titelbild: Symbolbild © Mummert-und-Ibold – shutterstock.com

[xcatlist name="deutschland" numberposts=24 thumbnail=yes]