Author Archive

Tresore und mehr: Wertsachen schützen – Rigi Tresor- und Apparatebau AG

18.10.2018 |  Von  |  Publireportagen  | 
Tresore und mehr: Wertsachen schützen - Rigi Tresor- und Apparatebau AG

Wer Wertsachen wie Bargeld, Schmuck, Sammlungen oder Kunstgegenstände bei sich zu Hause hat, sollte diese sicher aufbewahren. Verstecke wie Matratzen, Gefrierschränke oder Bücher-Attrappen sind dafür gänzlich ungeeignet: Denn diese werden von Dieben und Einbrechern immer zuerst durchsucht.

Stattdessen sollten Sie Ihre Wertsachen lieber sicher und professionell mit einem Tresor, Kassen- oder Panzerschrank der Rigi Tresorbau AG schützen. So sorgen Sie dafür, dass Langfinger garantiert keine Chance haben.

Weiterlesen »

Individuelles gestaltetes Nuscheli zum Kuscheln und Wohlfühlen

19.06.2017 |  Von  |  Publi-Artikel  | 
Individuelles gestaltetes Nuscheli zum Kuscheln und Wohlfühlen

Unter all den feierlichen Anlässen und Festtagen ist die Ankunft eines neuen Erdenbürgers sicherlich das schönste Ereignis. Nichts verändert das Leben zweier Menschen so sehr wie die Geburt des gemeinsamen Kindes.

Die Welt steht plötzlich Kopf, das Glück ist riesengross, und gerne sollen Familie und Freunde daran teilhaben. Möchten Sie die Freude auch mit ihnen teilen, sind Sie sicherlich schon auf der Suche nach einem geeigneten Geschenk.

Weiterlesen »

Oldtimer-Versicherung mit der BELMOTSwiss: So sichern Sie Ihr Schmuckstück gut ab

11.05.2017 |  Von  |  Publireportagen
Oldtimer-Versicherung mit der BELMOTSwiss: So sichern Sie Ihr Schmuckstück gut ab

[vc_row][vc_column][vc_column_text]Alt = unattraktiv? Das gilt nicht für Oldtimer. Die stil- und geschmackvollen Autos – optisch oft wesentlich ansprechender als so manche moderne Kreation – begeistern nach wie vor viele Fans.

Nicht zuletzt auch deshalb, weil das Fahren in einem Oldtimer auch gleichzeitig eine Zeitreise in eine vergangene Epoche ist. So wird das Lebensgefühl vergangener Tage wieder lebendig.

Weiterlesen »

Beggingen SH: Gleitschirmpilot landet nach missglücktem Start in Baumkrone

Beggingen SH: Gleitschirmpilot landet nach missglücktem Start in Baumkrone

Am Sonntagnachmittag (19.02.2017) ist bei der Schaffhauser Polizei die Meldung eingegangen, dass sich am Startplatz „Ob Lucken“ in Beggingen ein Gleitschirmflieger in sechs bis acht Metern Höhe in einem Baum verfangen habe.

Dieser konnte durch die ausgerückten Einsatzkräfte unverletzt geborgen werden.

Weiterlesen »

Auf der Fohlenweide Sonnenhof fühlt sich Ihr Fohlen rundum wohl

25.01.2017 |  Von  |  Publireportagen  | 
Auf der Fohlenweide Sonnenhof fühlt sich Ihr Fohlen rundum wohl

Sie suchen eine artgerechte Umgebung, in der Ihr Fohlen in den besten Händen ist? Dann seien Sie herzlichen willkommen auf der Fohlenweide Sonnenhof in Riniken AG.

Mit viel Herz und Erfahrung setzen wir alles daran, dass sich Ihr Fohlen prächtig entwickeln und entfalten kann. So sorgen wir dafür, dass Ihr Liebling über das ganze Jahr nur das Beste erhält.

Weiterlesen »

Flinke Drohne im Fledermauslook

01.04.2016 |  Von  |  News  | 
Flinke Drohne im Fledermauslook

Wissenschaftler der University of Southampton fanden jetzt einen neuen Weg, um die Manövrierfähigkeit von Drohnen und kleineren Micro Air Vehicles (MAVs) zu verbessern. Dabei liessen sie sich schlichtweg von der Natur inspirieren – und studierten den Flug von Fledermäusen.

Dabei kam ein völlig neues Konzept für eine flexible Flügelkonstruktion heraus. Anstelle  von Haut, Knochen und Muskeln setzt sie auf eine künstliche Membran. Diese aus Polymer gefertigte Struktur kann mithilfe elektronischer Spannung ihre Form verändern und ermöglicht so im Gegensatz zu festen Flügeln viel schnellere Flugmanöver.

Weiterlesen »

Shitstorm nach rassistischem Vermerk auf Kassenbon

01.04.2016 |  Von  |  News  | 
Shitstorm nach rassistischem Vermerk auf Kassenbon

Nicht schlecht staunte eine farbige Frau, als sie am Ostersonntag im kultigen Londoner Restaurant The Happenstance mit ihren Freunden speiste.

Denn am Ende bekam sie eine Rechnung, auf der sich ein rassistischer Vermerk fand: Zwischen den einzelnen Posten aufgelistet, stand dort unübersehbar in Grossbuchstaben „NO ICE NIGGA“.

Weiterlesen »

Frühchen – ein Leben lang Sorgenkinder?

31.03.2016 |  Von  |  Gesundheit  | 
Frühchen – ein Leben lang Sorgenkinder?

Die Eltern von Frühgeborenen sorgen sich mehr über das Leben ihrer erwachsenen Kinder als Mütter und Väter, deren Kinder normal ausgetragen wurden. Das fanden Forscher der University of Warwick und des Universitätsklinikums Bonn heraus.

Die in „Pediatrics“ publizierten Resultate zeigen auch, dass die Betroffenen die Einschätzung ihrer Eltern bestätigen.

Weiterlesen »

Armani verzichtet auf Echtpelz

28.03.2016 |  Von  |  Tierwelt  | 
Armani verzichtet auf Echtpelz

Armani, eines der grössten und erfolgreichsten Modeunternehmen der Welt, wird ab der kommenden Herbst-/Winter-Saison auf Verarbeitung und Verkauf von Echtpelz verzichten. Der Schweizer Tierschutz STS lobt diesen Entscheid als vorbildlich für das Anliegen des Tierschutzes.

Firmengründer und Patron Giorgio Armani spricht von einem wichtigen Schritt, der den Fokus seines Unternehmens auf Tierschutz- und Umweltthemen widerspiegle.* Entscheidend beigetragen zu dem bemerkenswerten Entscheid hat das Engagement der Fur Free Alliance, einem internationalen Zusammenschluss führender Tier- und Umweltschutzverbände gegen Pelzmode, dem auch der Schweizer Tierschutz STS angehört.

Weiterlesen »

Auszeichnung wegen Engagement für Orang-Utans

25.03.2016 |  Von  |  Tierwelt  | 
Auszeichnung wegen Engagement für Orang-Utans

Die Stiftung „Fondation Yves Rocher“ verleiht seit 2006 in der Schweiz jedes Jahr den Preis „Trophée de Femmes“ an aussergewöhnliche Frauen und belohnt damit deren Einsatz für die Natur.

2016 geht der Preis an Regina Frey, die sich für den Schutz des Orang-Utans und seines Lebensraumes auf Sumatra einsetzt. Sie engagiert sich für die Pflege und Auswilderung dieser bedrohten Tiere, betreibt Feldforschung für eine optimale Auswilderung und beschäftigt sich mit dem Schutz des tropischen Regenwaldes. Mit Hilfe ihrer 1996 gegründeten Stiftung „PanEco“ hat sie bereits 220 Orang-Utans erfolgreich ausgewildert.

Weiterlesen »