Diebstahl

St.Gallen SG: Bei Einbruch mehrere hundert Franken und Schmuck gestohlen

St.Gallen SG: Bei Einbruch mehrere hundert Franken und Schmuck gestohlen

SCHWEIZ KANTONSPOLIZEI ST. GALLEN

Am Freitagnachmittag (19.07.2019), in der der Zeit zwischen 15:30 und 17 Uhr ist eine unbekannte Täterschaft in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses an der Moosstrase eingebrochen.

Sie schlug die verschlossene Eingangstür ein und brach anschliessend die Wohnungstür im vierten Stock auf.

Weiterlesen »

Räderdiebe stellen BMW auf Steine

Räderdiebe stellen BMW auf Steine

Räderdiebstahl

Nachdem das Cabriolet einer Henneferin am 17.07.2019 noch unversehrt auf dem Parkplatz im Mucher Industriegebiet Bitzen gesehen worden war, musste die Besitzerin am nächsten Morgen feststellen, dass alle vier Räder ihres BMW gestohlen waren und das Auto auf Pflastersteinen „aufgebockt“ war.

Da einer der Pflastersteine verrutscht war, wurde auch die Bodengruppe des Autos beschädigt.

Weiterlesen »

Kanton Zug: Hilfsbereitschaft eines Rentners schamlos ausgenutzt – Warnung

Kanton Zug: Hilfsbereitschaft eines Rentners schamlos ausgenutzt – Warnung

Ein dreister Trickbetrüger hat einem Rentner mehrere Hundert Franken aus dem Portemonnaie gestohlen. Die Zuger Polizei warnt und mahnt zur Vorsicht.

In den letzten Tagen sind bei der Polizei vermehrt Meldungen von versuchten Trickdiebstählen eingegangen. Meistens gehen die Täter nach dem gleichen Muster vor: Sie sprechen ihre Opfer an und bitten sie, ihnen Geld zu wechseln. Während das Opfer ihr Münzfach durchsucht, entwendet der Trickbetrüger geschickt das Notengeld. Häufig bemerken die Geschädigten den Trickdiebstahl erst nach einer Weile. Zu diesem Zeitpunkt sind die Täter bereits verschwunden.

Weiterlesen »