DE | FR | IT
Polizeihunde

Kapo Zürich: Jahresschlussrapport der Diensthundeführenden (Video)

Für unsere Diensthundeführenden und ihre treuen Begleiter fand am 9. Dezember 2021 der Jahresschlussanlass in Seuzach statt. Auf spielerische Art meisterten die Vierbeiner mit ihren Herrchen und Frauchen verschiedene Übungen im Rahmen eines Postenlaufs.   Quelle: Kapo ZH Titelbild: Screenshot

Polizei BL / Kapo BS: Polizeihundeprüfung am 4. und 5. November 2021

Nach einem Jahr Unterbruch ist es wieder soweit! Die Polizeihundeprüfung der Polizei Basel-Landschaft und der Kantonspolizei Basel-Stadt findet am 4. und 5. November 2021 statt.

Am Donnerstag werden im Raum Riehen und Bettingen folgende Disziplinen absolviert: Wegrandsuche, Patrouillendienst und Gebäude.

Weiterlesen »

Liestal / Läufelfingen BL: Polizeihundeprüfung findet auf dem Dietisberg statt

Die diesjährige Hundeprüfung der Polizei Basel-Landschaft wird am Freitag, 5. November 2021, auf dem Dietisberg in Läufelfingen stattfinden. Erwartet werden wie jedes Jahr einige hundert Gäste aus den Bereichen Politik, Wirtschaft, Justiz, Polizei und Gesellschaft.

Nach einem Jahr Unterbruch findet Anfangs November zum achten Mal die gemeinsame Hundeprüfung der Polizei Basel-Landschaft und der Kantonspolizei Basel-Stadt statt. Im Rahmen dieser Schweizerischen Verbandsprüfung werden gesamthaft zehn Hundeführer/innen mit ihren Hunden diese Prüfung absolvieren.

Weiterlesen »

Arbeiten mit Sprengstoffspürhunden an der Polizeischule

Im Rahmen der Polizeischule berichtet unsere Aspirantin in unregelmässigen Abständen von ihrer Ausbildung. In diesem Bericht geht es um das Arbeiten mit Sprengstoffspürhunden:

Nebst Theorieunterricht, Teamsport, Schlagstocktraining und Rettungsschwimmen war das grosse Highlight für mich der Vormittag mit den Sprengstoffspürhunden Cricket und Kiwi.

Weiterlesen »

Stadtpolizei Chur: Weiterbildung im Umgang mit Herdenschutzhunden

Im Rahmen einer Weiterbildung hat die Stadtpolizei Chur den Umgang mit Herdenschutzhunden geübt. Zum Schutz von Schafherden werden immer mehr Schutzhunde eingesetzt, so auch auf dem Churer Stadtgebiet.

Bei der Stadtpolizei sind in vergangener Zeit vermehrt Meldungen aus der Bevölkerung über Herdenschutzhunde, welche sich ausserhalb der Umzäunung aufgehalten haben, eingegangen.

Weiterlesen »