Unwetterschäden

Erstversorgung von Mutter und Kleinkind – Schneefall sorgt für umgestürzte Bäume

Herdecke. Die Freiw. Feuerwehr war am Wochenende dreimal im Einsatz. Am Samstag wurde um 18:27 Uhr die Sondereinsatzgruppe First Responder alarmiert. Im Ortsteil Nacken war eine junge Mutter mit ihrem Kleinkind in der Wohnung gestürzt. Laut Meldung sollten Mutter und Kind verletzt sein. Drei Feuerwehrangehörige rückten aus und waren schnell nach 3 Minuten vor Ort.

Die Patientin und das Kind wurden durch die First Responder erstversorgt und anschließend mit einem Wittener Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert.

Weiterlesen »

Zürich ZH: Im Stadtgebiet und auch im Wald sind zahlreiche Bäume umgestürzt

Der Rekordschneefall von letzter Woche hat die Bäume in der Stadt Zürich stark in Mitleidenschaft gezogen. Im gesamten Stadtgebiet und auch im Wald sind zahlreiche Bäume umgestürzt und grössere Äste abgebrochen.

Die Situation ist unter Kontrolle, es ist aber weiterhin Vorsicht geboten.

Weiterlesen »

Starke Schneefälle fordern die Feuerwehren im Bodenseekreis

Friedrichshafen. Zu bislang über hundert Einsätzen mussten die Feuerwehren im Bodenseekreis seit der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag und bis zum Freitagnachmittag ausrücken.

Insgesamt waren zu einem oder mehreren Einsätzen in Folge, 20 freiwillige Feuerwehren und die Werkfeuerwehr MTU alarmiert.

Weiterlesen »

Massives Einsatzaufkommen für Schutz & Rettung Zürich

Die aussergewöhnlich heftigen Schneefälle beschäftigten die Einsatzkräfte von Schutz & Rettung Zürich noch weit in die Nacht und es ist auch in den nächsten Tagen noch mit nachfolgenden Einsatzmeldungen zu rechnen.

Allein in der Stadt Zürich bewältigte die Feuerwehr seit Donnerstagmorgen insgesamt 600 Einsätze.

Weiterlesen »