Zeugenaufrufe

Radfahrerin fährt 6-Jährigen an – kümmert sich nicht um den verletzten Jungen

Radfahrerin fährt 6-Jährigen an - kümmert sich nicht um den verletzten Jungen

Glücklicherweise nur leicht verletzt wurde ein 6-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall am Mittwoch (14.11.2018) auf der Bornheimer Strasse in Swisttal-Heimerzheim:

Der Schüler war gegen 11:40 Uhr mit Freunden zu Fuss dort unterwegs. Auf Höhe der Hausnummer 5 sollen die Kinder die Strasse überquert haben, als sich ihnen eine Radfahrerin genähert haben soll. Diese sei dann mit hohem Tempo in die Kindergruppe gefahren und habe dabei den 6-Jährigen mit dem Lenker berührt.

Weiterlesen »

Gaunerpärchen unterwegs

Gaunerpärchen unterwegs

Das auf den Bildern zu erkennende Pärchen wurde dabei aufgezeichnet, wie es bereits am 20.09.2018 den Elektronikfachhandel `Expert` in Holzminden und am 22.09.2018 den `Expert-Markt` in Stadthagen betritt.

Im `Expert-Markt` Holzminden entwenden die beiden am ein Notebook und am 22.09.2018 versuchen sie im `Expert-Markt` Stadthagen einen Fotoapparat zu entwenden.

Weiterlesen »

Kater „Simba“ mutwillig geköpft? Polizei ermittelt und sucht Zeugen

Kater

Am Mittag des 1. November (Allerheiligen) ist der Kater „Simba“ in der Daimlerstrasse ohne Kopf auf dem Gehweg liegend aufgefunden worden.

Der kurzhaarige Kater der Rasse „Russisch Blau mix“ (siehe Bild) verliess am Vorabend der Halloween-Nacht gegen 18 Uhr sein Zuhause. Am Folgetag lag das Tier leblos auf dem Gehweg in der Daimlerstrasse. Sein Kopf fehlte und blieb bisher unauffindbar.

Weiterlesen »

98-Jährige in der Wohnung bestohlen

98-Jährige in der Wohnung bestohlen

Ein Unbekannter verschafft sich unter einem Vorwand den Zutritt zur Wohnung einer 98-Jährigen in einem Mehrparteienhaus am Bismarckplatz.

Er verwickelt sie in ein Gespräch. Was dann passiert, kann die 98-Jährige nicht mehr so ganz nachvollziehen. Nach dem der Unbekannte die Wohnung verlässt, stellt sie das Fehlen von einem unbekannten Bargeldbetrag aus ihrer Geldbörse fest.

Weiterlesen »

Hundehalterin beschimpft und schlägt 79-jährige Rentnerin – Rollator landet im Fluss

Hundehalterin beschimpft und schlägt 79-jährige Rentnerin - Rollator landet im Fluss

Besonders rücksichtslos verhielt sich gestern Nachmittag eine Hundehalterin in Erfurt. Sie wurde von einer 79-jährigen Rentnerin angesprochen, da sie ihren grossen Hund ohne Leine führte.

Statt sich einsichtig zu zeigen, beschimpfte sie die Rentnerin. Sie schlug und schubste die 79-Jährige, sodass diese zu Boden fiel und ihren Rollator verlor.

Weiterlesen »