Zeugenaufrufe

Ibach SZ: Mann tätlich attackiert – Zeugenaufruf

Ibach SZ: Mann tätlich attackiert - Zeugenaufruf

Am Donnerstag, 12. Dezember 2019, ca. 17.30 Uhr, wurde die Kantonspolizei Schwyz gerufen, weil ein 22-jähriger Schweizer unvermittelt von einem Mann unvermittelt tätlich angegangen worden war.

Der Täter attackierte anschliessend unvermittelt einen zweiten, bis anhin nicht bekannten Mann bei der Bushaltestelle Mythen-Center an der Schmiedgasse in Ibach.

Weiterlesen »

Leytron VS: Bancomat durch drei unbekannte Täter aufgebrochen – Nachtrag

Leytron VS: Bancomat durch drei unbekannte Täter aufgebrochen – Nachtrag

Am Freitag, 13. Dezember 2019 um 02:33 Uhr, sprengten drei Unbekannte in Leytron einen Bancomaten auf. Zunächst verliessen diese den Tatort in einem Fahrzeug und setzten danach die Flucht zu Fuss fort (siehe Meldung vom 13. Dezember 2019).

Der Bancomaten-Aufbruch löste einen Alarm bei der Einsatzzentrale der Kantonspolizei aus. Die aufgebotenen Polizeipatrouillen begaben sich rasch zum Tatort, woraufhin die Täterschaft die Flucht ergriff.

Weiterlesen »

Altstätten SG: Handgemenge zwischen zwei Schweizern am Bahnhof – Zeugenaufruf

Altstätten SG: Handgemenge zwischen zwei Schweizern am Bahnhof – Zeugenaufruf

Am Donnerstag (12.12.2019), um 18 Uhr, kam es am Bahnhof Altstätten zu einem Handgemenge zwischen einem 32-jährigen und einem 39-jährigen Mann.

Die beiden Schweizer befanden sich auf dem Perron zwischen Gleis 1 und dem Wartehäuschen, wo es zum Streit kam. Dieser artete in einem Handgemenge aus.  Der 32-Jährige zog sich leichte Verletzungen zu.

Weiterlesen »

Aarau AG: Unbekanntes Auto streift Fussgängerin und kollidiert mit PW

Aarau AG: Unbekanntes Auto streift Fussgängerin und kollidiert mit PW

Ein unbekanntes Auto streifte gestern zunächst eine Fussgängerin und stiess danach noch mit einem anderen Auto zusammen. Die Person am Steuer fuhr danach unbeirrt weiter und wird nun gesucht.

Der Unfall ereignete sich am Donnerstag, 12. Dezember 2019, um 22.20 Uhr auf der Herzogstrasse in Aarau.

Weiterlesen »

Hund überlebt qualvolle Aussetzung nicht – Wem gehörte der Schäferhund?

Hund überlebt qualvolle Aussetzung nicht - Wem gehörte der Schäferhund?

Wem gehörte diese Schäferhündin?

Wölfersheim. Ein Passant entdeckte am Freitag (06. Dezember), gegen 13 Uhr, am Waldrand zwischen Wölfersheim und Berstadt einen Hund, der dort an einem Baum angebunden war und offensichtlich ausgesetzt wurde.

Die Lauf- und Kratzspuren rund um den Baum ließen darauf schließen, dass der Hund schon längere Zeit dort ohne Wasser oder Futter angebunden war.

Weiterlesen »