DE | FR | IT
Zeugenaufrufe

A1 / Bruyères-Tunnel VD: Tödlicher Unfall auf der Autobahn – Zeugenaufruf

Am Donnerstagmorgen, den 14. Oktober 2021, ereignete sich im Bruyères-Tunnel zwischen Estavayer-le-Lac und Yverdon-les-Bains ein tödlicher Verkehrsunfall.

Ein Pkw mit vier Personen wurde von einem Lkw angefahren. Drei Menschen starben an Ort und Stelle, der vierte wurde in schwerem Zustand ins CHUV geflogen. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Weiterlesen »

La Chaux-de-Fonds NE: Raubüberfall auf TransN-Fahrkartenschalter – Zeugenaufruf

Raubüberfall auf den Fahrkartenschalter der TransN am Place de la Gare in La Chaux-de-Fonds: Am Freitag, den 1. Oktober 2021, gegen 13.10 Uhr, wurde das Personal des TransN-Fahrkartenschalters überfallen.

Der Täter betrat die Räumlichkeiten, informierte das Schalterpersonal schriftlich und bedrohte es mit einer Handfeuerwaffe. Anschliessend verliess er das Gelände in westlicher Richtung. Das Opfer wurde nicht verletzt, und die Höhe des gestohlenen Geldes kann noch nicht genau bestimmt werden.

Weiterlesen »

Altstätten SG: Einbruch in Sattelschlepper – Zeugenaufruf

In der Nacht von Freitag auf Samstag (25.09.2021), in der Zeit zwischen 19:30 Uhr und 8:30 Uhr, ist eine unbekannte Täterschaft in einen an der Bafflesstrasse abgestellten Sattelschlepper eingebrochen. Sie stahl die Namenstafel des Chauffeurs, ein Navigationsgerät sowie das Kontrollschild.

Am Fahrzeug richtete sie massiven Sachschaden an. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Weiterlesen »

15-Jährige aus Wohngruppe vermisst – Wer kann Hinweise geben?

Durmersheim. Seit dem 11. September 2021 wird eine 15-Jährige aus Durmersheim vermisst.

Nach derzeitigen Erkenntnissen kehrte das Mädchen am genannten Tag nicht wie vereinbart in ihre Wohngruppe zurück. Die Jugendliche ist etwa 175 cm groß, sehr schlank und hat schulterlange dunkelbraune Haare.

Weiterlesen »

Bern BE: Mann angegangen und beraubt – Zeugenaufruf

In Bern ist in der Nacht auf Sonntag ein Mann von zwei Unbekannten mit Reizstoff angegangen und beraubt worden. Zur Klärung des Ereignisses sucht die Kantonspolizei Bern Zeugen.

Der Kantonspolizei Bern wurde am Sonntag, 19. September 2021, kurz vor 00.30 Uhr, gemeldet, dass ein Mann in Bern beraubt worden sei. Eine Passantin begab sich in der Folge mit dem Opfer auf eine Polizeiwache.

Weiterlesen »