Zeugenaufrufe

Basel BS: 19-jähriger Mann ausgeraubt – Zeugenaufruf

Am 15.06.2021, ca. 20.45 Uhr, wurde in der Solothurnerstrasse ein 19-jähriger Mann Opfer eines Raubes. Er wurde nicht verletzt.

Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass der 19- Jährige auf dem Trottoir unterwegs war, als er zwei junge Männer bemerkte. Einer der beiden kam auf ihn zu und fragte ihn nach dem Weg.

Weiterlesen »

Zürich ZH: Kioskräuber meldet sich bei der Polizei – Festnahme

Der mutmassliche Räuber der am Sonntagnachmittag, 13. Juni 2021, einen Kiosk am Bahnhof Tiefenbrunnen überfallen hatte, konnte festgenommen werden.

Die Stadtpolizei Zürich suchte am Sonntagnachmittag, 13. Juni 2021, Zeugen, nachdem ein unbekannter einen Raubüberfall auf einen Kiosk am Bahnhof Tiefenbrunnen verübt hatte.

Weiterlesen »

Frau (38) auf offener Straße vergewaltigt – Zeugenaufruf

Dingolfing. Am Abend des Montag (14.06.2021) wurde eine Frau in Dingolfing auf offener Straße Opfer eines sexuellen Übergriffes durch einen Unbekannten. Der Täter konnte flüchten und bislang nicht festgenommen werden.

Die Kripo Landshut bittet jetzt auch die Bevölkerung um Mithilfe.

Weiterlesen »

A5 bei Biel BE: Flüchtiger Raser nach Verfolgungsfahrt angehalten – Drogen im Spiel

Am Sonntagabend ist es auf der A5 zwischen Solothurn und Biel zu einer Fluchtfahrt mit überhöhten Geschwindigkeiten gekommen. Das Auto gelangte kurzzeitig ausser Sichtweite der nachfahrenden Patrouillen und wurde daraufhin verlassen aufgefunden.

Es befand sich Betäubungsmittel darin. Der mutmassliche Lenker wurde später im Kanton Solothurn angehalten.

Weiterlesen »