Zeugenaufrufe

Schaan (FL): Fahrzeuge beschädigt – die Landespolizei sucht Zeugen

Schaan (FL): Fahrzeuge beschädigt - die Landespolizei sucht Zeugen

In Schaan sind vier Fahrzeuge beschädigt worden.

Eine unbekannte Täterschaft beschädigte in der Zeit zwischen dem 18.04.2019 ca. 15:00 Uhr und dem 20.04.2019 ca. 08:00 Uhr, auf dem an die Nebenstrasse ‚Saxgass‘ angrenzenden Parkplatz vier abgestellte Personenwagen des Liechtensteinischen Fussballverbandes.

Weiterlesen »

Luzern LU: Verkehrsunfall mit PW und E-Trottinett- Zeugen gesucht

Luzern LU: Verkehrsunfall mit PW und E-Trottinett- Zeugen gesucht

Am Karfreitag ereignete sich in Luzern, Tribschenstrasse, eine Kollision zwischen einem Personenwagen und einem Elektro-Trottinettfahrer. Dabei wurde der Elektro-Trottinettfahrer erheblich verletzt. Es entstand Sachschaden von insgesamt 500 Franken.

Die Polizei sucht Zeugen.

Weiterlesen »

Unbekannter schlägt 18-Jährigen mit Glasflasche – Wer kennt diesen Mann?

Unbekannter schlägt 18-Jährigen mit Glasflasche - Wer kennt diesen Mann?

Ein bislang unbekannter Täter hat am frühen Morgen des 28.12.2018 auf dem Ernst-August-Platz einem 18-Jährigen eine Glasflasche gegen den Kopf geschlagen und ist anschließend geflüchtet.

Mit einem Foto sucht die Polizei nun nach dem Tatverdächtigen.

Weiterlesen »

Vermisster (32) womöglich Opfer eines Verbrechens – Zeugenaufruf

Vermisster (32) womöglich Opfer eines Verbrechens – Zeugenaufruf

Seit dem 18. März 2019 ist der 32-jährige Baris Karabulut aus Bad Bramstedt vermisst. Trotz intensiver polizeilicher Ermittlungen in den vergangenen Wochen konnte er bisher nicht aufgefunden werden.

Nach derzeitigem Sachstand können die Ermittler nicht ausschliessen, dass Baris Karabulut Opfer eines Verbrechens geworden ist.

Weiterlesen »

Schwerer Verkehrsunfall – vier Personen (zwei Kinder) verletzt – Zeugen gesucht

Schwerer Verkehrsunfall – vier Personen (zwei Kinder) verletzt – Zeugen gesucht

Am frühen Mittwochabend ereignete sich gegen 18.00 Uhr auf der Landstrasse L 563 zwischen Mutschelbach und Kleinsteinbach ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr, bei dem vier Personen verletzt wurden und ein Sachschaden in Höhe von ca. 40.000,- Euro entstand.

Zum Unfall kam es, als ein 40-jähriger Pkw-Lenker kurz nach Mutschelbach in Bereich einer langgezogenen Rechtskurve aus bislang noch nicht eindeutig geklärter Ursache nach links auf die Gegenfahrbahn geriet und dort mit einem entgegenkommenden Pkw seitlich versetzt frontal kollidierte, wobei an beiden Pkw die linken Vorderräder herausgerissen wurden.

Weiterlesen »

Mann tritt auf eigenen Hund ein und würgt 18-Jährige – Zeugenaufruf

Mann tritt auf eigenen Hund ein und würgt 18-Jährige - Zeugenaufruf

Bereits am Donnerstag (04.04.19) ist in Mildstedt eine 18-Jährige von einem Mann auf der Strasse angegangen und gewürgt worden.

Gegen 14:30 Uhr fuhr die Geschädigte auf ihrem Rad in der Hauptstrasse. Vor ihr fuhr ein Radfahrer, der einen Hund an der Leine führte. Als dieser Hund auf einen weiteren Hund reagierte, zog er seinen Besitzer vom Rad. Der Mann trat den Hund daraufhin mehrfach in den Magenbereich.

Weiterlesen »

Nach Bankräuber wird mit Phantombildern und Fotos gefahndet

Nach Bankräuber wird mit Phantombildern und Fotos gefahndet

Die Fahndung nach dem unbekannten Mann, der am Dienstagnachmittag in Eschweiler die Filiale eines Geldinstituts An Wardenslinde überfallen hat, läuft auf Hochtouren.

Jetzt gehen die Fahnder mit Bildern aus der Überwachungskamera des Geldinstituts in die Öffentlichkeit. Darüber hinaus mit zwei Phantombildern, die nach Angaben von Zeugen vom Landeskriminalamt angefertigt wurden.

Weiterlesen »