Zeugenaufrufe

Basel BS: Wohnungsbrand – Mieterin in Notfallstation eingewiesen

Am 19.09.2018, kurz vor Mitternacht, kam es in einem Mehrfamilienhaus in der Rosentalstrasse zu einem Brandfall. Dabei wurde eine 49-jährige Frau verletzt.

Eine Nachbarin alarmierte die Rettungsdienste, weil sie einen Knall hörte und anschliessend eine starke Rauchentwicklung aus einer Wohnung im 6. Stock des Hauses festgestellt hatte.

Weiterlesen »

Villmergen AG: Zwei Fahrzeuge im Kreisel kollidiert – Zeugen werden gesucht

Zwei Fahrzeugfahrer kollidierten gestern im Kreisel. Es wurde niemand verletzt. Der Unfallhergang ist noch unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht.

Am Dienstag, 18. September 2018, um 14.45 Uhr, befuhr ein Fiat mit einem Anhänger aus Richtung Wohlen den Kreisverkehr auf Höhe der Badi Villmergen.

Weiterlesen »

Mägenwil AG: Zwei Fahrradfahrer kollidiert – ein Lenker schwer verletzt – Zeugenaufruf

Am Morgen kollidierten zwei Fahrradfahrer, wobei einer stürzte und dabei schwere Kopfverletzungen erlitt. Der Unfallhergang ist unklar, weshalb die Kantonspolizei Zeugen sucht.

Ein 27-jähriger Fahrradfahrer war am Mittwoch, 19. September 2018, um 7 Uhr, auf dem Radweg von Mägenwil in Richtung Othmarsingen unterwegs.

Weiterlesen »

Junger Mann (Pole, 20) auf offener Strasse erstochen – Täter (Südländer) gesucht

Am 16. September wurde kurz vor 06:00 Uhr in der Friedrichstrasse in Neumünster auf Höhe der dortigen Post aus bislang ungeklärter Ursache ein Mann angegriffen und lebensbedrohlich verletzt.

Der 20-Jährige verstarb trotz schneller notärztlicher Versorgung am Vormittag in einem Krankenhaus in Neumünster. Zu der Todesursache kann derzeit nichts gesagt werden. Eine Obduktion wurde angeordnet.

Weiterlesen »

Münsingen BE / A6: Fussgänger auf der Autobahn tödlich erfasst – Zeugenaufruf

Am Dienstagnachmittag ist bei Münsingen ein Fussgänger auf die Autobahn gelangt und von einem Auto erfasst worden. Der Mann wurde dabei tödlich verletzt. Die Autobahn A6 in Richtung Thun musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Ermittlungen zum Unfallhergang wurden aufgenommen.

Am Dienstag, 18. September 2018, kurz nach 14.20 Uhr, gingen bei der Kantonspolizei Bern mehrere Meldungen ein, wonach sich auf der Autobahn A6 bei Münsingen im Bereich der Autobahnraststätte, ein Fussgänger befinde.

Weiterlesen »

Bern BE / A1: In Leitplanke geprallt – Wurde der LKW-Fahrer geblendet?

Auf der A1 in Bern ist am Montagnachmittag ein Sattelmotorfahrzeug in die Leitplanke geprallt. Es ist nicht ausgeschlossen, dass der Lenker zuvor geblendet worden ist. Die Kantonspolizei Bern sucht Zeugen.

Die Meldung zu einem Unfall auf der A1 in Bern erreichte die Kantonspolizei Bern am Montag, 17. September 2018, kurz vor 13.30 Uhr.

Weiterlesen »