Aktuelle Corona-News
#Schweizweit

Immer mehr Unfälle wegen Alkohol am Steuer, Ablenkung und Geschwindigkeit

Kinder und Erwachsene machen sich diese Woche entweder wieder auf den Arbeits- oder den Schulweg. Bei dieser Gelegenheit erinnert der TCS daran, dass Alkohol am Steuer, Ablenkung und übersetzte Geschwindigkeit für immer mehr Unfälle verantwortlich sind. Mit diesen TCS Tipps ist man sicherer unterwegs.

Ein grosser Teil der Schweizer Bevölkerung hat sich diese Woche seit März wieder zum ersten Mal auf den Arbeits- oder Schulweg gemacht.

Weiterlesen »

Coronavirus: Unterstützung für externe Kinderbetreuung, Pilotphase für Tracing-App

Nach der ausserordentlichen Session des Parlaments und wenige Tage vor dem nächsten Lockerungsschritt hat der Bundesrat an seiner Sitzung vom 8. Mai 2020 Entscheide getroffen zum weiteren Vorgehen bei der familienergänzenden Kinderbetreuung und der Corona-App (Proximity-Tracing-App) sowie bei der Lockerung der Gastronomiebetriebe und der Einreisebeschränkungen.

Der Bund wird mit 65 Millionen Franken Institutionen der familienergänzenden Kinderbetreuung unterstützen, die wegen der Coronakrise Ertragsausfälle haben.

Weiterlesen »

Ilanz GR: Zeugen zu Sprayereien gesucht

In Ilanz ist es an verschiedenen Orten zu Sachbeschädigungen durch Sprayereien gekommen. Der angerichtete Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Die Kantonspolizei Graubünden erhielt am Donnerstagvormittag die Meldung über Sachbeschädigungen im Bereich des Schulhauses, des Paradiswäldlis und beim Freibad Fontanivas in Ilanz.

Weiterlesen »

Öffentliche Warnung: Listerien in Produkten der Käserei Vogel AG

05.05.2020 |  Von  |  #Schweizweit, Gesundheit, News, Regionen, Schweiz  | 

Die Käserei Vogel AG in Steinerberg (SZ) hat im Rahmen von internen Kontrollen Listerien im Käse und in der Produktionsstätte nachgewiesen.

Der Konsum der Käse aus dem Betrieb kann die Gesundheit gefährden. Das Bundesamt für Lebensmittelsicherheit und Veterinärwesen BLV empfiehlt, die betroffenen Produkte nicht zu konsumieren.

Weiterlesen »

COVID-19-Konferenz: Bundespräsidentin Sommaruga bringt Schweizer Position ein

Bundespräsidentin Simonetta Sommaruga hat am Montag, 4. Mai 2020, an einer Geberkonferenz zur COVID-19-Krise per Videobotschaft die Schweiz vertreten.

Die Konferenz wurde von der Europäischen Union (EU) in Zusammenarbeit mit mehreren europäischen und aussereuropäischen Staaten einberufen. Ziel ist die Finanzierung der „Corona Global Response“ zur Bewältigung der Pandemie.

Weiterlesen »