Freiburg

Offizielle Eröffnung des IPAZ für die Aspiranten aus Freiburg, Neuenburg und dem Jura

09.01.2017 |  Von  |  Freiburg, Polizeinews, Schweiz  | 
Offizielle Eröffnung des IPAZ für die Aspiranten aus Freiburg, Neuenburg und dem Jura
5 (100%)
2 Bewertung(en)

Mit einer Feier im Schloss Colombier (NE) wurde am Montag, 9. Januar 2017 das Interregionale Polizei-Ausbildungszentrum (IPAZ) offiziell eröffnet, im Beisein von Frau Ministerin Nathalie Barthoulot (JU), den Herren Staatsräten Alain Ribaux (NE) und Maurice Ropraz (FR), den Herren Kommandanten Damien Rérat (JU), Pascal Luthi (NE) und Pierre Schuwey (FR). Hauptmann Raphaël Jallard hat bei diesem Anlass offiziell seine Funktion als Direktor des IPAZ übernommen.

Die 55 AspirantenInnen konnten aus den Händen ihres jeweiligen Kommandanten ihre Dienstwaffe in Empfang nehmen.

Weiterlesen

Wichtige Sicherheitstipps zum Schutz von Kindern im Strassenverkehr

Jetzt bewerten!

Ab Montag, 9. Januar 2017, werden die Kinder nach und nach den Schulweg wieder unter die Füsse nehmen. Die Kantonspolizei wird in Zusammenarbeit mit den Gemeindepolizeien während einiger Tage vermehrt bei Schulen präsent sein und Kontrollen durchführen und dabei den Strassenbenützern einige Sicherheitsregeln in Erinnerung rufen.

Zum Schulbeginn werden tausende von Kindern auf dem Schulweg unterwegs sein. Durch einen Mangel an Erfahrung, ihre Unbekümmertheit und ihre Wahrnehmung des Verkehrs sind sie besonders gefährdet. Die Verantwortung einen Unfall zu vermeiden liegt deshalb in erster Linie bei den Lenkern.

Weiterlesen

Schmitten FR: Weihnachtsbaum wegen Kerze in Brand

Jetzt bewerten!

Erneut steckt eine Kerze einen Weihnachtsbaum in Brand. Vier Mitglieder einer Familie können den Brand zwar selber löschen, verletzen sich aber alle leicht dabei.

Am Sonntag, 1. Januar 2017, um 2 h 20 wird die Polizei und die Feuerwehr Schmitten zu einem Brand in einer Wohnung in Schmitten gerufen.

Weiterlesen

Flamatt FR: Schliessung einer Bar und eines Massagesalons nach Drogenfund

Flamatt FR: Schliessung einer Bar und eines Massagesalons nach Drogenfund
2 (40%)
1 Bewertung(en)

Der Oberamtmann des Sensebezirks hat gestern die Schliessung einer öffentlichen Gaststätte in Flamatt angeordnet, nachdem die Polizei ca. 30 g Kokain beschlagnahmt hatte.

Ein Mann wurde in Untersuchungshaft genommen. Die Ermittlungen sind im Gange.

Weiterlesen

Freiburg: 29 neue Polizisten feierlich vereidigt

14.12.2016 |  Von  |  Ereignisse, Freiburg, Polizeinews, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Die Aspirantinnen und Aspiranten des Interregionalen Ausbildungs-Zentrums (IPAZ), Schule Granges-Paccot, wurden heute Morgen in der Kathedrale St. Nikolaus in Freiburg vereidigt.

Die wichtigsten Vertreter der politischen, religiösen und richterlichen Behörden des Kantons sowie diplomatische und militärische Vertreter waren anwesend.

Weiterlesen

Giffers FR: 20-Jährige rennt auf Fussgängerstreifen und wird erfasst

Jetzt bewerten!

Gestern Morgen wurde in Giffers eine Fussgängerin von einem Automobilisten angefahren und verletzt.

Montag, 12.12.2016, um 11 Uhr, fuhr ein 66-jähriger Automobilist von Tentlingen in Richtung Plasselb. In Giffers wurde er auf der Höhe eines Einkaufsgeschäfts von einer 20-jährigen Fussgängerin überrascht, welche rennend einen Fussgängerstreifen überquerte.

Weiterlesen