Freiburg

Autigny FR: Schiessstand durch Brand vollständig zerstört

26.03.2017 |  Von  |  Brände, Freiburg, Polizeinews, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

Ein Schiessstand in Autigny FR ist am Sonntagmorgen in Brand geraten. Dabei wurde niemand verletzt. Das Gebäude wurde vollständig zerstört.

Am frühen Sonntagmorgen, um 6.15 Uhr, brach im Gebäude des Schiessstandes (Länge: rund 300 Meter) ein Brand aus. Beim Eintreffen der Einsatzkräfte stand das Gebäude bereits in Vollbrand.

Weiterlesen

Murten FR: Im Auto 5,8 kg Marihuana entdeckt

Murten FR: Im Auto 5,8 kg Marihuana entdeckt
5 (100%)
1 Bewertung(en)

In Murten FR wurde Ende November 2016 im Zuge einer Verkehrskontrolle ein Koffer mit 5,8 kg Marihuana entdeckt. Die Drogen kamen aus Mazedonien und sollten nach Romont gebracht werden.

Am Abend des 24. Novembers 2016 geriet ein Auto in Murten in eine Routinekontrolle. In dem Auto waren ein 27-jähriger Mazedonier und ein 29-jähriger Bulgare unterwegs.

Weiterlesen

Cressier FR: Scheunenbrand – Kühe erfolgreich aus Flammen gerettet

21.03.2017 |  Von  |  Brände, Freiburg, Polizeinews, Schweiz  | 
Jetzt bewerten!

In der Nacht von Montag auf Dienstag geriet in Cressier FR eine Scheune in Brand. Es gab keine Verletzten. Die Brandursache ist wird noch untersucht.

Am Montag, kurz vor Mitternacht, wurde die Feuerwehr wegen eines Scheunenbrands in Cressier alarmiert. Als die Einsatzkräfte eintrafen, stand das Objekt bereits teilweise in Brand. Trotz des sofortigen Eingreifens griff der Brand schliesslich auf das ganze Gebäude über.

Weiterlesen

Lugnorre FR: Zwei junge Männer erleiden bei Explosion schwere Verletzungen

19.03.2017 |  Von  |  Brände, Freiburg, Polizeinews, Schweiz, Unfälle  | 
Jetzt bewerten!

In einer Werkstatt in Lugnorre FR kam es am Samstagnachmittag zu einer Explosion. Dabei wurden zwei junge Männer schwer verletzt.

Am Samstag, um 16.50 Uhr, kam es in einer Werkstatt im Zentrum des Dorfes Lugnorre zu einer Explosion. Die Rettungskräfte fanden vor Ort zwei junge Männer mit schweren Verbrennungen vor.

Weiterlesen

Freiburg FR: 15-jährige Jugendliche stehlen ein Fahrzeug und fliehen vor der Polizei

Jetzt bewerten!

Heute Nacht haben zwei Jugendliche einen Lieferwagen gestohlen. Der Fahrer ist bei dem Versuch, vor der Polizei zu fliehen, mit überhöhter Geschwindigkeit durch Freiburg gefahren.

An einer Kreuzung verlor schliesslich die Kontrolle über seinen Wagen. Niemand wurde verletzt.

Weiterlesen

Givisiez FR: Mutter und Sohn berauben Kirchen im Kanton Freiburg

Givisiez FR: Mutter und Sohn berauben Kirchen im Kanton Freiburg
4 (80%)
1 Bewertung(en)

Eine 46-jährige Mutter und Ihr 27-jähriger Sohn wurden im Zusammenhang mit ausgeraubten Opferkästen in Kirchen festgenommen. Insbesondere waren sie in Bulle und Freiburg aktiv, bevor sie in Givisiez festgenommen wurden.

Obwohl sie auf frischer Tat ertappt wurden leugnen sie die Fakten.

Weiterlesen