St. Gallen

St.Gallen: Bilanz Wintereinbruch – über 100 Telefonanrufe bei der Einsatzzentrale

St.Gallen: Bilanz Wintereinbruch – über 100 Telefonanrufe bei der Einsatzzentrale
5 (100%)
1 Bewertung(en)

Der Wintereinbruch vom Freitag (28.04.2017) beanspruchte in der Stadt St. Gallen sämtliche im Einsatz stehende sowie zusätzlich aufgebotene Einsatzkräfte.

Es kam zu diversen Verkehrsbehinderungen und kleineren Unfällen. Personenschäden wurden der Stadtpolizei keine gemeldet.

Weiterlesen

Kanton St.Gallen: Alkoholisiert gefahren – teilweise auch in Verbindung mit Unfällen

Jetzt bewerten!

In der Zeit von Freitag auf Samstag (29.04.2017) hat sich die Kantonspolizei St.Gallen mit mehreren Personen befassen müssen die alkoholisiert gefahren sind. Teilweise auch in Verbindung mit Verkehrsunfällen.

Sämtliche Fahrer werden zur Anzeige gebracht. Eine Bilanz: Rapperswil-Jona: Am Freitag, um 22 Uhr, ist ein 48-jähriger Autofahrer an der Bollwiesstrasse kontrolliert worden. Die Atemalkoholprobe wies einen Wert von über 0.75 mg/l (Milligramm Alkohol pro Liter Atemluft) aus. Er musste seinen Führerausweis abgeben.

Weiterlesen

Altstätten SG: Kantonspolizei St.Gallen gibt an der RHEMA Einblick in Polizeiberuf

28.04.2017 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 
Jetzt bewerten!

Vom Mittwoch, 3. Mai bis Sonntag, 7. Mai 2017 ist die Kantonspolizei St.Gallen mit ihrem Messestand an der RHEMA in Altstätten vertreten. Interessierte Personen können sich umfassend mit dem Thema Fahrunfähigkeit auseinandersetzen und erhalten Einblicke in den Polizeiberuf.

Fahrunfähigkeit wird oft auf Alkohol- und Drogenkonsum zurückgeführt. Weitere Aspekte wie die Auswirkungen von Medikamenten oder Müdigkeit gehen oftmals vergessen. Die Kantonspolizei St.Gallen informiert an der RHEMA deshalb umfassend zum Thema Fahrunfähigkeit.

Weiterlesen

Flawil SG: Autofahrer fährt nach Kollision mit Lastwagen weiter – Zeugenaufruf

Jetzt bewerten!

Am Freitag (28.04.2017), kurz nach 7:30 Uhr, ist es auf der Niederuzwilerstrasse zu einer Kollision zwischen einem Lastwagen und einem Auto gekommen. Der Autofahrer fuhr weiter, ohne sich um den Schaden zu kümmern. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen.

Ein 55-Jähriger fuhr mit seinem Lastwagen auf der Niederuzwilerstrasse in Richtung Flawil.

Weiterlesen

Kanton St.Gallen: Wintereinbruch führt zu Verkehrschaos – Update

Jetzt bewerten!

Der Wintereinbruch am Freitag (28.04.2017), hat auf den Strassen des Kantons St.Gallen zu mehreren Dutzend Unfällen und Behinderungen geführt. Verletzte Personen sind bis anhin glücklicherweise keine zu beklagen.

Nach einer Kollision von zwei Lastwagen ist die Umfahrung Watt (H16) in beiden Richtung gesperrt. Die Strecke Hoffeld-Dicken bleibt wegen mehreren umgestürzten Bäumen bis am Samstagmorgen gesperrt.

Weiterlesen

Kriessern SG: Kokain in eingebautem Versteck gefunden – Albaner verhaftet

Jetzt bewerten!

Grenzwächter haben am Grenzübergang Kriessern einen Kokainschmuggel aufgedeckt. Das Kokain befand sich in einem Versteck, das professionell in ein Fahrzeug eingebaut war. Der Kurier wurde festgenommen und der Kantonspolizei St.Gallen übergeben.

Kriessern SG: Am 27. Dezember 2016 kontrollierten Grenzwächter ein französisch immatrikuliertes Fahrzeug bei der Einreise in die Schweiz. Im Verlauf der Kontrolle des 28-jährigen Albaners und seines Fahrzeugs erhärtete sich der Verdacht auf Betäubungsmittelschmuggel.

Weiterlesen

Stadt St.Gallen: Starker Schneefall – Bäume umgestürzt, mehrere Unfälle

Jetzt bewerten!

In der Nacht auf Freitag (28.04.2017) kam es auch in der Stadt St.Gallen zu starkem Schneefall. Durch die Last knickten mehrere Bäume um und Äste ab. Am Morgen kam es zu mehreren Unfällen und Strassen mussten teils gesperrt werden.

In der Nacht auf Freitag knickten an mehreren Örtlichkeiten Äste ab und es fielen ganze Bäume auf Strassen. So fiel unter anderem am Burggraben am Donnerstag kurz nach 22 Uhr ein Baum auf die Fahrleitungen der Verkehrsbetriebe St.Gallen und der Appenzeller Bahnen. Die Strasse musste für eine Stunde gesperrt werden und es kam zum Streckenunterbruch.

Weiterlesen

St. Gallen: Serbischer Drogenhändler verhaftet

Jetzt bewerten!

Am Donnerstag (27.04.2017), nach 16 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen, in der Stadt St. Gallen, einen 26-jährigen Serben festgenommen. Dieser hatte zuvor einem Scheinkäufer der Kantonspolizei St.Gallen 12.5 Gramm mutmassliches Heroin für 400 Franken verkauft.

Nach der Festnahme des Serben, konnte die Kantonspolizei St.Gallen einen 47-jährigen Schweizer anhalten, der zuvor ebenfalls rund 35 Gramm Heroin beim Drogenhändler gekauft hatte.

Weiterlesen

Altstätten SG: 6-jähriges Kind im Bereich der Beine von Lastwagen überrollt

Jetzt bewerten!

Am Donnerstag (27.04.2017), um 15:25 Uhr, ist auf der Kriessernstrasse ein 6-jähriges Kind von einem Lastwagen erfasst und im Bereich der Beine überrollt worden. Es erlitt unbestimmte Beinverletzungen.

Ein 28-jähriger Chauffeur fuhr mit seinem Lastwagen auf der Oberrieterstrasse von Oberriet in Richtung Altstätten Bahnhof. Beim Fussgängerstreifen hielt er sein Fahrzeug an, um die 6-Jährige über die Strasse in Richtung Kriessernstrasse gehen zu lassen.

Weiterlesen