St. Gallen

Ebnat-Kappel SG: Heftiger Selbstunfall – 25-jähriger Mann verletzt sich

Am Samstagmorgen (20.01.2018), kurz vor 5 Uhr, ist auf der Wildhausenstrasse ein 25-Jähriger verunfallt. Sein Auto fuhr eine Böschung hinunter und überschlug sich mehrmals.

Der Mann musste durch den Rettungsdienst mit unbestimmten Verletzungen ins Spital gebracht werden.

Weiterlesen

Eschenbach SG: Alkoholisiert Unfall verursacht und weitergefahren

Am Freitagabend (19.01.2018), ca. 18:50 Uhr, ist es auf der Rapperswilerstrasse zu einer Streifkollision von zwei Autos gekommen. Der unfallverursachende 76-jährige Autofahrer fuhr weiter und konnte später angehalten werden. Er war alkoholisiert.

Der Führerausweis wurde ihm abgenommen.

Weiterlesen

Flumserberg SG: Zwei Variantenskifahrer lösen Lawine aus

Am Freitagnachmittag (19.01.2018), kurz nach 16:35 Uhr, sind im Bereich Stellitäli zwei Lawinenniedergänge festgestellt worden. Eine Lawine verschüttete einen gesperrten Winterwanderweg. Die Lawinen dürften von zwei Variantenskifahrer ausgelöst worden sein. Die Lawinenniedergang löste eine grosse Suchaktion von Kantonspolizisten, alpiner Rettung, REGA, Hundeführern und Bergbahnangestellten aus. Es konnten keine Personen gefunden werden. Nach jetzigen Erkenntnissen dürften keine Personen zu Schaden gekommen sein.

Vermisstmeldungen liegen keine vor. Die Kantonspolizei St.Gallen warnt vor grosser Lawinengefahr.

Weiterlesen