drogi.ch
St. Gallen

Altstätten SG: Schlägerei zwischen sechs Asylsuchenden – Zeugen gesucht

Altstätten SG: Schlägerei zwischen sechs Asylsuchenden – Zeugen gesucht
Jetzt bewerten!

Am Dienstag (17.04.2018), kurz vor 19:30 Uhr, ist bei der Kantonspolizei St.Gallen die Meldung über eine Schlägerei zwischen Asylsuchenden beim Bahnhof Altstätten eingegangen.

Letztlich konnten fünf Algerier und ein Tunesier im Alter zwischen 20 und 44 Jahren angetroffen werden, die teilweise medizinisch versorgt werden mussten. Aktuell befinden sich vier Personen in Haft und zwei Personen in ärztlicher Obhut. Die Kantonspolizei St.Gallen sucht Zeugen des Vorfalls.

Weiterlesen

Kanton St.Gallen: Drogenring zerschlagen – 54 Festnahmen (grösstenteils Serben)

Kanton St.Gallen: Drogenring zerschlagen – 54 Festnahmen (grösstenteils Serben)
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei St.Gallen und die Staatsanwaltschaft des Kantons St.Gallen haben ab 2015 internationale Ermittlungen zu einem international tätigen Drogenring durchgeführt.

Die Kantonspolizei St.Gallen hat einen ersten erfolgreichen Ermittlungsabschluss kommunizieren können. Die weiterführenden Ermittlungen zusammen mit den serbischen und österreichischen Behörden haben zu weiteren Sicherstellungen und Festnahmen geführt. Das Österreichische Innenministerium hat heute eine Pressekonferenz dazu durchgeführt. Daran haben auch zwei Vertreter der Kantonspolizei St.Gallen teilgenommen.

Weiterlesen

Wil SG: Verwirrter Anrufer löst polizeilichen Grosseinsatz aus (Video)

16.04.2018 |  Von  |  Polizeinews, Schweiz, St. Gallen  | 
Wil SG: Verwirrter Anrufer löst polizeilichen Grosseinsatz aus (Video)
Jetzt bewerten!

Am Montag (16.04.2018), kurz nach 20 Uhr, hat die Kantonspolizei St.Gallen von einem 48-jährigen Hausbewohner in der Altstadt die Mitteilung erhalten, dass im Haus geschossen worden sei. Zudem seien Personen verletzt worden.

Letztlich stellte es sich heraus, dass es sich um eine Falschmeldung handelte.

Weiterlesen

Benken SG: Zwei junge Männer nach Sachbeschädigungen festgenommen

Benken SG: Zwei junge Männer nach Sachbeschädigungen festgenommen
Jetzt bewerten!

Am Sonntag (15.04.2018), in der Zeit zwischen 1 Uhr und 02:30 Uhr, sind im Dorfzentrum mehrere Sachbeschädigungen begangen worden.

Mitarbeitende der Kantonspolizei St.Gallen konnten zwei verdächtige Männer anhalten und festnehmen, die dafür in Frage kommen dürften. Es werden nun weitere Personen gesucht, die Opfer von Sachbeschädigungen geworden sind.

Weiterlesen

Oberuzwil SG: Unbekannte Täterschaft bricht in zwei Einfamilienhäuser ein

Oberuzwil SG: Unbekannte Täterschaft bricht in zwei Einfamilienhäuser ein
Jetzt bewerten!

In der Zeit zwischen Samstag 12 Uhr und Sonntag (15.04.2018), 16:45 Uhr, haben sich in Oberuzwil zwei Einbrüche ereignet. Der Sachschaden beträgt mehrere tausend Franken.

Eine unbekannte Täterschaft brach in der Zeit zwischen Samstag 12 Uhr und Sonntagnachmittag (15.04.2018), 15 Uhr, über ein Fenster in ein Einfamilienhaus Im Weingarten ein. Aus diesem stahl sie mehrere Schmuckstücke.

Weiterlesen

Kanton SG, GL, SZ, ZH: Falschfahrer (Italiener) nach fast 100 km gestoppt

Kanton SG, GL, SZ, ZH: Falschfahrer (Italiener) nach fast 100 km gestoppt
Jetzt bewerten!

Die Kantonspolizei Zürich hat in der Nacht auf Sonntag (15.4.2018) in Horgen auf der Autobahn A3 einen Falschfahrer gestoppt, der zuvor fast hundert Kilometer auf der falschen Autobahnseite fuhr.

Die erste Meldung ging bei der Kantonspolizei Zürich um zirka 2.15 Uhr nachts ein.

Weiterlesen

Degersheim SG: Alkoholisierter Autolenker landet mit Auto im Talbach

Degersheim SG: Alkoholisierter Autolenker landet mit Auto im Talbach
Jetzt bewerten!

Am Sonntag (15.04.2018), um 09:30 Uhr, ist ein 51-Jähriger mit seinem Auto von der Herisauerstrasse abgekommen. Das Auto überschlug sich und landete letztlich im Talbach.

Der Mann blieb wie durch ein Wunder unverletzt und konnte sich selber befreien. Es zeigte sich, dass er alkoholisiert war.

Weiterlesen