Ballwil LU: Revokation Zeugenaufruf – der gesuchte Fahrzeuglenker hat sich gemeldet

Ballwil LU: Revokation Zeugenaufruf - der gesuchte Fahrzeuglenker hat sich gemeldet
Polizei.news Newsletter

Am Donnerstag, 23. November 2017 hat sich bei der Einmündung Schlossmatte/Dorfstrasse in Ballwil eine Kollision ereugnet (siehe Zeugenaufruf vom 24. November 2017).

Der gesuchte Fahrzeuglenker hat sich bei der Polizei gemeldet.

Am Donnerstag, 23. November 2017, kurz vor 13:00 Uhr kam es in Ballwil bei der Einmündung Schlossmatte/Dorfstrasse zu einem Unfall zwischen einer Radfahrerin und einem Personenwagen mit angekoppeltem Anhänger (siehe Zeugenaufruf vom 24. November 2017). Der gesuchte Fahrzeuglenker hat sich aufgrund des Zeugenaufrufes bei der Polizei gemeldet.

 

Quelle: Luzerner Polizei
Bildquelle: P.Ochsner

Was ist los im Kanton Luzern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Ballwil LU: Revokation Zeugenaufruf – der gesuchte Fahrzeuglenker hat sich gemeldet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.