drogi.ch

Kehrsiten NW: MS Diamant läuft auf Grund, Update – mit Videobeitrag

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Das Motorschiff Diamant ist am Abend des 07. Dezember 2017 vor der Schiffstation Kehrsiten-Bürgenstock auf Grund gelaufen.

Die Passagiere konnten das Schiff unbeschadet verlassen, es wurde niemand verletzt.

Die Sicherungs- und Bergungsarbeiten vor Ort sind noch im Gang. Aktuell wird versucht, das Motorschiff zu stabilisieren, damit es anschliessend nach Luzern in die Schiffswerft gebracht werden kann.

Für die Bewältigung dieses Ereignisses standen die Feuerwehren von Kehrsiten, Stansstad, Beckenried, Stützpunktfeuerwehr Stans und die Stadtfeuerwehr von Luzern mit einem Grossaufgebot im Einsatz.



Im Weiteren war die Kantonspolizei Nidwalden an Land und ergänzend mit zwei Booten, unterstützt durch die Wasserpolizei der Kantonspolizei Luzern und dem Seerettungsdienst der Kantonspolizei Schwyz mit Einsatzmitteln und ihren Polizeieinsatztaucher zu Wasser, im Einsatz.

Das Feuerwehrinspektorat von Nidwalden und Luzern sowie die Staatsanwaltschaft der beiden Kantone, die Schweizerische Sicherheitsuntersuchungsstelle (SUST) sowie Fachleute der SGV waren ebenfalls vor Ort im Einsatz.

Der Sachschaden, am noch jungen Motorschiff, ist gross, die genaue Schadenssumme kann noch nicht beziffert werden.



Bildquelle: Kapo Nidwalden


Erste Meldung der Kantonspolizei Nidwalden


 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Bildquelle / Symbolbild: Wikipedia / NAC / CC-BY-SA 4.0

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kehrsiten NW: MS Diamant läuft auf Grund, Update – mit Videobeitrag

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.